1. Startseite
  2. News
  3. WWDC 2014: Keynote mit Tim Cook wird live gestreamt

Zur WWDC 2014 sollen neuen Apple Produkte angekündigt werden.Bildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
Was wird kommen?: Insider rechnen mit einem neuen Macbook Air Retina, einer iWatch und Apple iOS 8.

Das hat der Konzern auf der eigenen Webseite zur Word Wide Developers Conference 2014 bekannt gegeben. Gegen 19 Uhr deutscher Zeit wird der Livestream aus dem Moscone Center West in San Francisco starten, wenn Tim Cook über die kommenden Updates sprechen wird.

Um den Livestream von Apple-CEO Tim Cook beiwohnen zu können, bedarf es mindestens von Safari 4 auf einem System mit installiertem Mac OS X 10.6. Für Windows wird zumindest Apple Quicktime benötigt, während für mobile Zuschauer iOS 4.2 mit Safari Browser Grundvoraussetzung sind. Wer einen Apple TV der zweiten und dritten Generation sein Eigen nennt, braucht mindestens die Apple-TV-Software in der Version 5.0.2, damit der Livestream bequem über den Fernseher angeschaut werden kann.

Zur diesjährigen WWDC werden wie die Jahre zuvor die ersten Ausblicke auf die kommenden Systeme Mac OS X 10.10 sowie iOS 8 gewährt. Dabei wird der Konzern vor allem auf die Neuheiten für Entwickler eingehen. In der Keynote von CEO Tim Cook dürften allerdings die für Endverbraucher interessanten Dinge im Fokus stehen. Ob es auch wie in Gerüchten vermutet neue Hardware zu sehen gibt wie ein Macbook Air Retina mit 12 Zoll Display und lüfterlosem Design oder die viel spekulierte iWatch ist ein großes Geheimnis.

Quelle: Apple

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.