1. Startseite
  2. News
  3. Samsung EVO Plus 256GB: Schnelle MicroSD-Karte kostet 250 Euro

Samsung hat heute eine neue microSD-Karte mit einer Speicherkapazität von 256 Gigabyte vorgestellt. Die EVO Plus 256GB bietet hohe Datentransferraten, die beispielsweise beim Einsatz in einem Smartphone die Aufzeichnung von 4K-Videos gestatten.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
EVO Plus 256GB: Samsungs liefert seine neue, 256 Gigabyte fassende microSD-Karte mit zehnjähriger Garantie aus.

Samsung hat eine neue microSD-Karte mit einer Speicherkapazität von 256 Gigabyte angekündigt. Die EVO Plus 256 GB stellt laut Hersteller aktuell die größte microSD-Karte in seiner Klasse dar.

Der empfohlene Verkaufspreis der Samsung microSD EVO Plus 256 GB fällt mit rund 250 Euro recht hoch aus. Ein Gigabyte kostet somit fast einen Euro. Begründet wird diese Preisgestaltung vom Hersteller mit der hohen Performance der Karte. Laut offiziellem Datenblatt kann die EVO Plus 256 GB Lesegeschwindigkeiten von bis zu 95 Megabyte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 90 Megabyte pro Sekunde erreichen. Beim Einsatz in einem Mobilgerät lassen sich somit auch 4K-Videos direkt auf dieser Karte aufnehmen.

Abgesehen von der genannten Leistung bietet die microSD EVO Plus 256 GB gemäß Herstellerangaben Features wie Wasserfestigkeit, Resistenz gegenüber extremen Temperaturen sowie Magnetschutz. Falls all dieser Widerstandfähigkeit zum Trotz dennoch einmal irgendein Defekt bei der Karte auftreten sollte, gewährt Samsung eine zehnjährige Herstellergarantie.

Samsung will die microSD EVO Plus 256 GB ab Juni 2016 in mehr als 50 Ländern – darunter auch Deutschland – im freien Handel verkaufen.

Quelle: Samsung

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.