1. Startseite
  2. News
  3. Offizielles Video: LG G3 kommt am 27. Mai mit Metall-Rückseite

Das LG G3 kommt mit einer Rückseite aus Metall / Aluminium am 27. Mai 2014Bildquelle: LG
Fotogalerie (1)
LG G3: Das neue Flaggschiff-Smartphone aus Südkorea kommt allem Anschein nach mit einer gebürsteten Metall-Rückseite.

Auch das notebookinfo.de Team wird am 27. Mai 2014 bei der offiziellen Keynote / Pressekonferenz zum LG G3 in London vor Ort sein. Bis dahin können wir uns die Zeit mit einem Teaser-Video vertreiben, welches LG heute offiziell auf YouTube hochgeladen hat. Am Wochenende noch gab es verschiedene Fotos aus dem asiatischen Raum, die eine polierte Rückseite des LG G3 gezeigt haben. Das es sich dabei um Metall bzw. im speziellen um Aluminium handelt, sollte nun mit diesem Video bestätigt wurden sein. Das grundlegende Design des LG G2 wurde scheinbar gut adaptiert und kommt mit dem Slogan "Simple is the New Smart" auch beim LG G3 zum Einsatz. Weiterhin zeigt das Video einen beweglichen Kamera-Sensor, der ähnlich wie beim Nokia Lumia 1520 auftreten könnte. Zudem kann man zwischen den Zeilen des Videos herauslesen, dass LG den Sound des neuen Flaggschiffs verbessert hat.

Zu den technischen Daten gibt es bisher nur Spekulationen. So könnte ein Qualcomm Snapdragon 805 Quad-Core Prozessor mit 2,7 GHz verbaut werden, ebenso wie die stärkere Adreno 420 Grafikeinheit. Außerdem spricht man in der Szene von einem Super-QHD-Display (2.560 x 1440 Pixel Auflösung) und einer Größe von 5,5 Zoll. Die Kamera soll 16 Megapixel bieten und 3 GB Arbeitsspeicher sowie Google Android 4.4 KitKat könnten mit an Bord sein.

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.