1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo ThinkPad Edge 11: Subnotebook im Netbookformat

Lenovo hat mit dem Thinkpad Egde 11 ein neues Mitglied der Egde-Familie angekündigt. Mit 11,6 Zoll Bildschirmdiagonale ist es das kleinste im Bunde.

Es wiegt 1,3 Kilogramm und ist 2,8 Zentimeter hoch. Für den Kraftantrieb stehen unterschiedliche Prozessoren zur Auswahl. Die Spanne reicht von ULV-Versionen der Intel-Core-Prozessoren bis zum Athlon AMD Vision Pro, der ebenfalls mit Niedrigspannung betrieben wird. Über die mögliche Arbeitsspeicherausstattung und erhältliche Festplatten macht Lenovo noch keine Angaben.

Zur kabellosen Kommunikation gibt es WLAN, Bluetooth und ein UMTS-Modem. Technische Angaben zur deren Leistungsfähigkeit bleibt Lenovo schuldig.

Von den drei verfügbaren USB-Anschlüssen, ist einer in der Lage, Peripherie-Geräte mit Strom zu versorgen. Ebenfalls an Bord ist ein Kartenleser sowie ein HDMI-Ausgang.

Das Thinkpad Egde 11 ist ab sofort mit drei unterschiedlichen Gehäusefarben erhältlich. In der günstigsten Variante kostet es knapp 500 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.