1. Startseite
  2. News
  3. HTC: Neue Vermarktungsstrategie für Smartphones im Jahr 2012

Nachdem der Hersteller HTC in der Vorweihnachtszeit teils starke Umsatzeinbrüche verzeichnete, soll nun anscheinend die Strategie geändert werden. Wie der Blog Boy Genius Report unter Berufung auf eine vertrauenswürdige, unternehmensnahe Quelle berichtet, soll der Markt nicht mehr mit dutzenden neuen Modellen überflutet werden. Vielmehr will der Hersteller mit weniger Geräten punkten, die dafür eine höhere Qualität bieten und innovativer sind.

So will HTC in der ersten Hälfte des neuen Jahres mit einem neuen Gerät unter dem Codenamen “Elite“ als neues Flaggschiff die Kunden begeistern. Neben Beats Audio kommt Android 4.0 als Betriebssystem zum Einsatz. Auch im Segment der Windows Phones wird man aktiv und kündigt für Anfang Februar den Launch eines Windows Phone Smartphones mit LTE-Unterstützung und 4,7-Zoll Bildschirm an, welches im Zuge der CES 2012 Anfang Januar vorgestellt werden soll.

Quelle: Boy Genius Report

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.