1. Startseite
  2. News
  3. Fujitsu LifeBook P8110: Schickes Subnotebook

Fujitsu präsentiert mit dem LifeBook P8110 ein kleines, flaches Subnotebook, das in der Bahn, im Flieger oder auf dem nächsten Meeting so schnell nicht schlappmacht. Das liegt nicht nur am Akku, der bis zu sieben Stunden durchhalten soll. Auch die Rechenkräfte sind für den kleinen, 1,4 Kilogramm leichten Zwerg beachtlich. So treibt das LifeBook P8110 ein mit 1,6 Gigahertz getakteter Core 2 Duo SU9600 Prozessor von Intel an. Er kann auf bis zu vier Gigabyte DDR3-RAM zugreifen. Die Festplatte fasst 320 Gigabyte, lässt sich auf Wunsch aber auch gegen eine 126 Gigabyte große SSD austauschen.

Das kleine 12,1-Zoll-Display arbeitet mit 1.280 × 800 Pixel Auflösung und wird angetrieben von einer Intel GMA 4.500 MHD Grafik, die zudem per HDMI auch externe Geräte unterstützen kann. Daten tauscht das P8110 über Ethernet, WLAN, Bluetooth oder das UMTS-Netz aus. Daneben finden sich im Gehäuse drei USB-2.0-Anschlüsse und ein DVD-Brenner. Das Subnotebook soll noch im Oktober auf den Markt kommen. Den Preis bleibt Fujitsu schuldig.

Quelle: Fujitsu

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.