1. Startseite
  2. News
  3. Apple Music: Songs und Beats 1 Radio über Mobilfunknetz streamen

Apple Music und Beats 1 Radio auf iPhone und iPadBildquelle: Apple
Fotogalerie (4)
Apple Music Streaming: Unterwegs könnt ihr auch ohne WiFi-Verbindung Musik abrufen und Radio hören.

Wer sich bis dato eher wenig mit der Apple iTunes Software auf dem iPhone, iPad und iPod beschäftigt hat, der wird sich eine einfache Frage stellen: „Wie kann ich Apple Music über das Mobilfunknetz streamen?“. Ab Werk ist die Verwendung von mobilen Daten im iTunes & App Store nämlich deaktiviert. Seid ihr also im 3G UMTS oder 4G LTE Netz unterwegs, trefft ihr zunächst auf Fehlermeldungen, in der ihr aufgefordert werdet euch mit einem WLAN zu verbinden. Eben diese Meldung führt euch auch in die dazu passenden Einstellungen unter iOS 8.4. Um Apple Music auf eurem Smartphone oder Tablet per Mobilfunknetz zu streamen müsst ihr hier den Punkt „Mobile Daten verwenden“ aktivieren.

Vorab könnt ihr auch diesem „Klick“-Pfad folgen

In diesem Menü könnt ihr zusätzlich auch über automatische Downloads entscheiden. Zum Beispiel für gekaufte Musik, Apps, Bücher oder Updates über die Apple Stores. Dabei solltet ihr allerdings beachten, dass die Nutzung von Apple Music über das Mobilfunknetz euer gebuchtes Datenpaket belastet. Ihr solltet also in Zukunft euren Datenverbrauch stetig kontrollieren, vor allem bei einem kleineren 500 MB bis 2 GB Volumen. Die großen Netzbetreiber wie Telekom, E-Plus, Vodafone und O2 bieten dafür entsprechend kostenlose Apps an, die euch über den aktuellen Stand informieren.

Weitere Informationen zu Apple Music und dem Update auf iOS 8.4 findet ihr in unserem Apple Themen-Bereich. Zudem empfehlen wir euch ein nettes How-To Apple Music auf Caschys Blog, das einige Fragen klärt und erste Einblicke in die Nutzung des Streaming-Dienstes gibt.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.