1. Startseite
  2. News
  3. Apple: iPad 2,4 mit längerer Akkulaufzeit dank 32nm Prozessor

Mit dem Erscheinen des neuen iPad der dritten Generation hat Apple den Vorgänger deutlich im Preis gesenkt. Seit kurzem ist eine aktualisierte Version im Handel aufgetaucht, die parallel zum “alten“ iPad 2 angeboten wird.

Im neuen iPad 2,4 steckt ein A5-Prozessor der im 32-Nanometer-Verfahren hergestellt wird und durch die kleinere Strukturbreite mit weniger Energie auskommt. Die Spezialisten von Anandtech haben mehrere Tests durchgeführt und können im besten Fall eine Steigerung von bis zu 30 Prozent in der Akkulaufzeit verzeichnen. Beim Surfen im Web betrug der Zuwachs 15,8 Prozent und bei der Videowiedergabe waren es 18 Prozent. Laut Anandtech will Apple mit dem neuen Prozessor Erfahrungen in der 32-nm-Fertigung sammeln und wohl auch beim neuen iPad und dem kommenden iPhone diese Strukturbreite verwenden.

Quelle: Anandtech

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.