1. Startseite
  2. News
  3. Amazon kündigt vier neue Fire Tablets an, darunter ein Modell für 60 Euro

Amazon Fire Bildquelle: Amazon
Fotogalerie (3)
Amazon Fire: Das neue 7-Zoll-Tablet des Online-Riesen bietet für rund 60 Euro ein IPS-Display und einen Quad-Core-Prozessor.

Amazon hat vier neue Fire Tablets vorgestellt, darunter auch ein besonders günstiges 7-Zoll-Modell, um das sich kurz vor der offiziellen Ankündigung bereits zahlreiche Gerüchte rankten. Bei den anderen Geräten handelt es sich um zwei neue Fire HD Modelle der Mittelklasse mit 8 und 10 Zoll großem HD-Display sowie um ein weiteres 7-Zoll-Tablet speziell für Kinder, das die Bezeichnung Fire Kids Edition trägt.

Amazon Fire

Mit dem kompakten Fire bringt Amazon in Kürze ein Modell auf den Markt, welches sich schnell zum neuen Preis-Leistungs-Hit im Markt für Android-Tablets etablieren könnte. Das 7-Zoll-Gerät mit IPS-Display kann ab sofort vorbestellt werden, kostet 59,99 Euro und soll ab dem 30. September 2015 an Kunden ausgeliefert werden.

Für unter 60 Euro bekommen Käufer ein Tablet, dessen 7 Zoll großer Bildschirm mit 1024 x 600 Pixel auflöst und das von einem nicht näher spezifizierten Quad-Core-Prozessor angetrieben wird, der mit einer Taktfrequenz von 1,3 Gigahertz rechnet. Des Weiteren stecken in dem 191 x 115 x 10,6 Millimeter messenden und 313 Gramm schweren Gerät 1 Gigabyte RAM sowie 8 Gigabyte Flash-Speicher, die via microSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden können. Der verbaute Akku soll eine Kapazität bieten, die für bis zu sieben Stunden Lesen, Surfen oder Medienwiedergabe ausreicht.

Amazon bewirbt das neue Fire als rund doppelt so schnell wie ein vergleichbares Samsung Galaxy Tab 3 Lite und hebt bei all seinen Tablet-Neuvorstellungen die hohe Robustheit besonders hervor, die ein klarer Vorteil gegenüber einem Apple iPad Air sein soll. Zu den Ausstattungsmerkmalen des neuen 7-Zoll-Modells gehören auch noch eine VGA-Frontkamera sowie ein 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und Unterstützung für WLAN nach 802.11n. Wer sich Ende September gleich mehrere Ausgaben des günstigen Tablets sichern möchte, der kann das Fire auch gleich im Sechserpack für 299,95 Euro bei Amazon ordern.

Amazon Fire Kids Edition

Das neue, bunte und auf Kinder zugeschnittene Tablet von Amazon ist die Fire Kids Edition. Es handelt sich dabei im Prinzip um dasselbe Gerät wie oben beschrieben, allerdings hat das Unternehmen dieser Modellvariante ein „kindersicheres“ Gehäuse spendiert und verkauft es zusammen mit zweijähriger "Sorglos-Garantie" (falls das Tablet kaputt geht, wird es von Amazon kostenlos ersetzt) für 119,99 Euro. Die Maße der Kids Edition betragen 219 x 138 x 25,5 Millimeter, das Gewicht liegt bei 405 Gramm. Weiteres Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zum Standardausführung des Fire ist das speziell für Kinder angepasste Interface mit benutzerfreundlicher Kindersicherung und der Umstand, dass Kunden zusammen mit dem Gerät für ein Jahr kostenlosen Zugriff auf Amazon FreeTime Unlimited bekommen, was die Nutzung tausender eBooks, Videos, Lern-Apps und Spiele erlaubt.

Amazon Fire HD 8 und Fire HD 10

Die beiden neuen Fire HD Tablets von Amazon sind deutlich besser ausgestattet als die zuvor beschriebenen Einsteigermodelle, um High-End-Geräte handelt es sich aber auch hier nicht. Der Online-Riese scheint sich nun endgültig mit einer Marktposition angefreundet zu haben, von der aus überwiegend preisbewusste Käufer erreicht werden können. Davon abgesehen geht es Amazon ohnehin primär darum, mit Hilfe der Geräte digitale Inhalte zu verkaufen.

Sowohl das neue Fire HD mit 8 Zoll als auch das Fire HD mit 10 Zoll großem Display wird von einem Quad-Core-Prozessor befeuert, der mit bis zu 1,5 Gigahertz Taktfrequenz werkelt. In beiden 7,7 Millimeter dünnen Modellen kommt 1 Gigabyte RAM zum Einsatz und die Display-Auflösung beträgt bei beiden Geräten 1280 x 800 Pixel (16:10 Format). Des Weiteren packt Amazon ins Fire HD 8 Flash-Speicher mit einer Kapazität von 8 oder 16 Gigabyte, ins Fire HD 10 allerdings 16 oder 32 Gigabyte. Wiederum bei beiden Tablets kann der interne Speicher via microSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden und es sind Stereo-Lautsprecher sowie eine 1,2-Megapixel-Frontkamera und eine 5-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite verbaut.

Laut Amazon sind das neue Fire HD 8 und das Fire HD 10 genau wie die zwei 7-Zoll-Modelle ab dem 30. September erhältlich und können ab sofort vorbestellt werden. Das 8-Zoll-Tablet wird mit 8 Gigabyte internem Speicher ab 149,99 Euro angeboten, das größere Fire HD mit 16 Gigabyte internem Speicher ab 199,99 Euro.

Beim Betriebssystem, das auf allen von Amazon neu vorgestellten Tablets läuft, handelt es sich im Übrigen um das neue sogenannte "Fire OS 5". Dieses basiert auf Google Android 5.0 Lollipop, wurde allerdings von Amazon wie gewohnt kräftig modifiziert und um eigene Dienste und Apps erweitert.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.