1. Startseite
  2. News
  3. Acer: TravelMate-Modelle mit UMTS-Modul

Besonderen Wert hat das Unternehmen darauf gelegt, Notebooks aus allen Anwendungsbereichen auch mit UMTS-Modul auszustatten. Vom ultraportablen 12 Zoll Subnotebook Acer TravelMate 6293 über das 14 Zoll Modell Acer TravelMate 6493 bis zu den 15,4 Zoll Desktop Replacement-Geräten Acer TravelMate 6593 und TravelMate 5730 werden alle Kategorien abgedeckt.


Phillip Eichhorn, Produkt Manager Professional Notebooks bei Acer, kommentiert: „Der Trend zu Notebooks mit UMTS-Funktionalität ist weiterhin ungebrochen. Um allen Business-Usern den mobilen Zugriff auf Internet und Firmendaten zu ermöglichen, haben wir Geräte mit embedded UMTS-Lösungen in den Größen von 12 bis 15 Zoll im Portfolio. So findet jeder Anwender das für sein Anforderungsprofil passende Gerät. Verbesserte Konditionen und mehr Komfort in der Nutzung erhöhen die Attraktivität für die Anschaffung eines solchen Notebooks gegenüber Geräten ohne integrierte UMTS-Lösungen“.

Acer bietet die TravelMate-Notebooks ohne Providerbindung und SIM-Lock an. Auf diese Weise ist eine Nutzung mit bereits bestehenden UMTS-Verträgen problemlos möglich. Die UMTS-Notebooks kommen mit zwei Jahren Garantie inklusive einjähriger internationaler Carry In-Garantie zu Preisen von 1.307 Euro (Acer TravelMate 6293 und 6493), 1.426 Euro (Acer TravelMate 6593) bzw. 1.117 Euro (Acer TravelMate 5730) in den Handel.

Quelle: Acer

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.