1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2015: Lenovo A7000 Smartphone mit Dolby Atmos und VIBE Shot mit 16 MP Kamera

Lenovo präsentiert zwei neue Smartphones auf dem MWC 2015.Bildquelle: Lenovo
Fotogalerie (5)
Dolby Atmos: Das Lenovo A7000 ist das erste Smartphone mit der neuen Dolby Surround Technologie.

Lenovo A7000 - Das Smartphone mit Dolby Atmos und Aluminium-Gehäuse
Mit dem A7000 bringt Lenovo das erste Smartphone mit Dolby Atmos auf den Markt. Enthüllt wurde die beiden neuen Smartphones neben drei neuen Tablets auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

Das 5,5-Zoll große Display löst allerdings nur mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Android 5.0 Lollipop mit der VIBE UI wird vorinstalliert sein. Für die nötige Leistung sorgt ein MediaTek MT6752m Octa-Core-Prozessor mit 1,5 GHz. Dieser kann auf 2 GB Arbeitsspeicher und 8 GB Flashspeicher zurückgreifen.

Das Smartphone bietet LTE-Unterstützung, sowie BT 4.0 und WLAN Support. Die Hauptkamera besitzt einen Autofokus, einen LED-Blitz und einen 8 Megapixel Sensor. Die Frontkamera für Selfies hat 5 Megapixel. Es können zwei SIM-Karten in das Lenovo A7000 eingesetzt werden.

Im März wird das Lenovo A7000 in den USA für 169 US-Dollar auf den Markt kommen. Die Maße des A7000 liegen bei 152,6 x 76,2 x 7,99 mm und 140 Gramm. Der 2.900 mAh Akku im Smartphone wird austauschbar sein.

Lenovo VIBE Shot - Das Smartphone mit optischen Bildstabilisator und speziellen Autofokus

Das Highlight beim VIBE Shot dürfte die 16 Megapixel Hauptkamera auf der Rückseite sein. Diese nutzt einen Infrarot-Autofokus und einen optischen Bildstabilisator. Die Frontkamera sollte mit seinem 8 MP Sensor ebenfalls für gute Ergebnisse bei den beliebten Selfies sorgen können.

Das 5-Zoll Display löst nach dem FullHD-Standard von 1.920 x 1.080 auf. Im inneren steckt der 64-Bit fähige Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor mit 1,7 GHz. Obendrein gibt es 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Flashspeicher. Eine MicroSD-Karten mit maximal 128 GB Kapazität kann nachträglich eingesetzt werden. Eine LTE-Unterstützung und Bluetooth 4.1 LE, sowie WLAN Support runden das Feature-Paket ab.

Das Lenovo VIBE Shot kommt im Juni für 349 US-Dollar in Rot, Weiß und Grau in den Handel. Hier wird ein Alu-Gehäuse eingesetzt werden, allerdings ist der 2.900 mAh Akku daher beim VIBE Shot auch nicht austauschbar.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.