1. Startseite
  2. News
  3. Bringt Huawei im Ascend P6 Nachfolger einen 8-Kern-Prozessor?

Bringt Huawei im Ascend P6 Nachfolger einen 8-Kern-Prozessor? (Bild 1 von 1)Bildquelle: Huawei
Fotogalerie (1)
Mehr Leistung: Wird der Huawei Ascend P6 Nachfolger mit einem 8-Kern-Chip (Octa-Core) versehen? Das sagen aktuelle Gerüchte.

Das der Nachfolger eines Smartphone Modell technisch gesehen immer ein Stück besser ausfällt, ist ein ganz normaler Vorgang und dem technologischen Fortschritt geschuldet. Nach der Quad-Core-CPU ist die nächste Evolutionsstufe ein sogenannter 8-Kern-Prozessor. Huawei wird daher einen selbstentwickelten Prozessor im Ascend P6S verbauen, der vom Tochter-Unternehmen HiSilicon entwickelt und gefertigt wird. Es wird vermutet, dass es sich dabei um den Nachfolger des HiSilicon K3V2 handelt.

Xu Xin Quan, President of Huawei , erwähnte diesen Fakt in einem Beitrag auf Sina Weibo, dem chinesischen Gegenstück zu dem sozialen Netzwerk Twitter. Er sprach von einem „aktualisierten K3V2“, was neben einem Nachfolger auch einen an sich verbesserten K3V2 Quad-Core-Prozessor bedeuten könnte. Ob Huawei damit jedoch gegen die Konkurrenz von MediaTek oder Samsung bestehen kann, ist vollkommen offen. Xu Xin Quan betonte, dass der 8-Kern-Prozessor auf eine sehr lange Akku-Laufzeit hin optimiert wurde.

Quelle: GizChina

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.