1. Startseite
  2. News
  3. Arbeitsmaschine: Tastatur des Nexus 9 zeigt sich auf ersten Fotos

Wann kommt es nun: Das Nexus 9 von HTC und Google könnte bald kommen.Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Wann kommt es nun: Das Nexus 9 von HTC und Google könnte bald kommen.

Unter anderem wo und vor allem wie das Nexus 9 eigentlich in der Tastatur aufgestellt wird. Normalerweise müsste das oberhalb der Tasten sein und da ist auch eine entsprechend freie Fläche vorhanden, aber keine Halterung für das Tablet selbst. Auch ist auf den Fotos kein Mechanismus für eine Klappe zu sehen um eben das zu ermöglichen.

Womöglich dient das Magic Cover der Nexus 9 Tastatur als eigentliche Halterung für das Tablet. Dieses lässt sich wie bei das Smart Cover des iPad an zwei Stellen knicken und zu einem Standfuß umfunktionieren, sodass man das Tablet bequem aufstellen kann. Ebenso dürfte es sich bei diesem Zubehör verhalten mit dem Unterschied, dass eine Bluetooth-Tastatur mit dran hängt. Gerüchten zufolge dient die Tastatur zudem als Schutz für das Display des Nexus 9 indem es mit der Rückseite auf die Tasten gelegt und das Magic Cover einfach zugeklappt wird.

Ob diese Vermutungen zutreffen und was HTC in Kooperation mit Google noch so an Zubehör geplant hat wird offensichtlich bald gelüftet werden. Immerhin hält sich schon länger das Gerücht einer Vorstellung noch vor dem 9. Oktober und selbst NVIDIA – im HTC Volantis kommt ein Tegra K1 Dual-Core zum Einsatz – hat in einem Gerichtsdokument vom dritten Quartal gesprochen.

Vielleicht wird das Tablet ja am 8. Oktober bei HTCs speziellem Event vorgestellt, welches sich den letzten Gerüchten zufolge in erster Linie um eine Aufsteck-Kamera mit einer Mischung aus Sony QX-Objektiv und GoPro Action-Cam drehen soll, sowie einem HTC One M8 Eye mit besserer Kamera und größerem Display.

Quelle: VR-Zone China

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.