1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS U-Serie
  6. ASUS U53

ASUS U53 Notebooks

Mit dem U53 zeigt ASUS ein leistungsstarkes Allround-Notebook mit aktuellster Intel Core-Prozessortechnologie. Der 15,6-Zoller bietet neben einer guten technischen Ausstattung eine üppige Betriebszeit ohne Anschluss zum Netzstecker

ASUS U53 NotebooksHohe Mobilität
Mit Gehäuse-Abmessungen von 386 x 259 x 34 mm ist das ASUS U53 kompakt in der Notebook-Tasche zu verstauen. Die Schulter des Trägers wird dabei unterwegs mit 2,8 zusätzlichen Kilos belastet. Überzeugend ist die mobile Betriebszeit: Ohne Verbindung zu einem Netzstecker hält das Notebook unterwegs mit einer Ladung des Lithium-Ionen-Energiespenders bis zu fünf Stunden durch.

ASUS U53 NotebooksViel Ausstattung
Sowohl kabelgebunden als auch drahtlos ist das ASUS U53 flott unterwegs. So arbeitet der mobile Rechner im Funknetzwerk nach dem aktuell schnellsten Standard 802.11 b/g/n. Auch der Durchsatz über eine Datenleitung ist durch die Verbindung via 10/100/1000 Ethernet-Port zügig. Kontakt zu externer Hardware lässt sich schnell über die drei vorhandenen USB 2.0-Ports des mobilen Rechners herstellen. Ein Bluetooth-Modul ist leider nicht an Bord. Dafür gibt es aber ein 5-in-1-Kartenlesegerät und eine Webcam für Videotelefonate, die mit einer Auflösung von 2,0 Megapixeln arbeitet.

ASUS U53 NotebooksGute Leistung
ASUS greift bei der Prozessorauswahl zu aktueller Intel Core-Technologie und rüstet das ASUS U53 mit einer Intel Core i5 450M-CPU aus, die einen Takt von 2,4 GHz vorgibt. Die werksseitig verbauten 4.096 MB DDR3 SDRAM stellen auch gleich die maximale Arbeitsspeicher-Ausstattung dar. Für die Speicherung von Daten steht eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 640 GB zur Verfügung. Wird die langsam voll, lassen sich Daten über den im Gehäuse verbauten Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung auslagern.

Bildmaterial: Copyright © Asus