1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Pavilion
  6. HP Pavilion dm4-2000

HP Pavilion dm4-2000 Notebooks

Mit einem schnellen Intel Core i-Prozessor der zweiten „Sandy Bridge“-Generation, reichlich Arbeits- und Festplattenspeicher und einer Grafiklösung mit zweckgebundenem Videospeicher eignen sich die Geräte der HP Pavillion dm4-2000-Serie ideal als Multimedia-Notebooks.

HP Pavilion dm4-2000 NotebooksViel Leistung
Im Gehäuse der HP Pavillion dm4-2000-Notebooks arbeitet ein schneller Intel Core i5-2410M-Prozessor. Die Zentraleinheit verfügt über zwei Rechenkerne, die allerdings dank HyperThreading-Technologie bis zu vier Aufgaben zur gleichen Zeit bewältigen können. Als weiteren Beschleuniger bietet die CPU den Turbo Boost-Modus an. Über den wird die Taktfrequenz des Prozessors automatisch hochgesetzt, wenn es die Anforderungen an das System verlangen. Die Maximale Taktung liegt dann bei 2,9 GHz. Damit den Multimedia-Notebooks auch bei speicherhungrigen Anwendungen nicht die Puste ausgeht, haben die Entwickler die mobilen Rechner mit 6.122 MB Arbeitsspeicher ausgestattet. Für die Speicherung von Betriebssystem, Programmen und Daten steht eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 640 GB zur Verfügung. Maximal lassen sich hier gegen Aufpreis 750 GB konfigurieren. Zusätzlich ist im flachen Gehäuse der Multimedia-Notebooks ein Multiformat-DVD-Brenner untergebracht.

HP Pavilion dm4-2000 NotebooksKompaktes Display
Um die mobilen Rechner der HP Pavillion dm4-2000-Serie möglichst mobil zu halten, werden die Multimedia-Notebooks mit einem 14 Zoll-Display ausgeliefert. Auf dem lässt sich eine maximale Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten darstellen. Um die grafischen Anforderungen kümmert sich eine AMD Radeon HD 6470M-Grafikkarte mit 1.024 MB zweckgebundenem Videospeicher. Die stemmt auch weniger anspruchsvolle Games. Erst bei aktuellen Titeln müssen Details und Auflösung für eine flüssige Darstellung reduziert werden.

HP Pavilion dm4-2000 NotebooksGute Mobilität
Das Gehäuse der Multimedia-Notebooks aus der HP Pavillion dm4-2000-Serie ist nur 25 mm hoch und so flach im Reisegepäck zu verstauen. In der Notebooktasche fallen die Geräte mit einem Gewicht von zwei Kilo zudem angenehm leicht auf.

Bildmaterial: Copyright © HP