1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Essential
  6. Lenovo G505

Lenovo G505 Notebooks

Mit einem Kampfpreis und guter Ausstattung will sich das Lenovo G505 seine Kunden unter den Sparfüchsen angeln. Wem die gebotene Leistung ausreicht, das Gerät nicht zu schwer ist, und wer sich ein Betriebssystem seiner Wahl installieren möchte, der sollte dieses etwas klobige Gerät zumindest in Betracht ziehen.  Weiterlesen

    Lenovo G505 NotebooksUnter 300 Euro
    Das Lenovo G505 stellt das höchste der Gefühle dar, was diesbezüglich im Preis-Leistungsbereich möglich ist. Für unter 300 Euro bietet das Gerät ein 15,6 Zoll Display samt LED-Hintergrundbeleuchtung. Da selbiges jedoch glänzend ist, sollte das Arbeiten im Freien etwas erschwert sein. Die Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln ist ansprechend. Das Äußere ist, wie bei Lenovo üblich, aufgeräumt. Die Verarbeitung ist gut und auch die Bedienung funktioniert sowohl über das Multi-Touch-Trackpad, als auch die Tastatur hervorragend. Der wirklich sehr interessante Preis des Geräts ist jedoch auch nur deshalb möglich, da das Einsteiger-Notebook ohne Betriebssystem ausgeliefert wird.

    Lenovo G505 NotebooksAusreichende Hardware
    Für den gebotenen Preis wird eine ansprechende Leistung geliefert. Der AMD E-Series E2-3000M bietet als Dual-Core Prozessor jeweils eine Taktfrequenz von 1,8 GHz. Für alltägliche Anwendungen und das Surfen im Internet ist der Prozessor völlig ausreichend. Video sollte man mit ihm jedoch nicht unbedingt rendern.Die integrierte Grafikeinheit in Form einer AMD Radeon HD 6380G, ist mit den meisten modernen Spielen überfordert, einige detailarme Titel werden sich aber trotzdem spielen lassen. Der Arbeitsspeicher ist mit 4 GB angemessen proportioniert und lässt sich nicht weiter aufrüsten. Aufgrund der sonstigen Hardwarekonfiguration würde mehr Arbeitsspeicher auch nur wenig Mehrwert bringen. Äußerst interessant ist, dass neben der 500 GB fassenden Festplatte mit einer Geschwindigkeit von 5400 rpm, auch eine 8 GB kleine SSD im Lenovo G505 eingebaut ist, auf die sich weniger Platzhungrige Betriebssysteme, oder oft benutzte Programme installieren lassen.

    Lenovo G505 NotebooksGute Ausstattung
    An der Ausstattung des Lenovo G505 ist eigentlich nichts auszusetzen. Die wichtigsten Features sind mit einem SD-Kartenleser, einem Netzwerkanschluss, sowie WLAN in den Standards 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, sowie einem DVD-Brenner gegeben. Natürlich ist die Soundkarte als onboard-Lösung verbaut und die integrierten Kamera sowie das Mikrofon sind nicht die Klassenbesten, aber ihre Aufgaben erfüllen sie dennoch tadellos. Neben einem USB-2.0 Slot werden sogar zwei USB-3.0 Anschlüsse geboten. Per HDMI oder wahlweise auch VGA-Anschluss lassen sich weitere Bildschirme anschließen. Das Gewicht fällt mit 3,5 kg sehr schwer aus und schränkt die Mobilität ein.

    Bildmaterial: Copyright © Lenovo