1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Dell
  5. Dell Vostro
  6. Dell Vostro 3558

Dell Vostro 3558 Notebooks

Die Dell Vostro 3558 Notebooks fallen in die Kategorie „günstige Office-Notebooks“ und sind sowohl für Privatanwender als auch für Unternehmen interessant. Die Geräte kommen mit 15,6 Zoll großen Displays daher, arbeiten teilweise mit Intel Broadwell Prozessoren und beginnen preislich bei schon rund 400 Euro.  Weiterlesen

Dell Vostro 3558 NotebooksOffice-Notebooks für gut 400 Euro
Nicht jedes Unternehmen hat die Möglichkeit, alle Mitarbeiter mit teuren Notebooks auszustatten, denn oftmals reichen schlicht und einfach die finanziellen Mittel nicht. Laptops für grundlegende Office-Aufgaben braucht es häufig aber trotzdem, nur sollten die Preise der Geräte eben nach Möglichkeit die Grenze von 500 Euro nicht überschreiten. Interessant sein könnten in diesem Zusammenhang beispielsweise die Dell Vostro 3558 Notebooks, die in den günstigen Versionen schon für gut 400 Euro zu haben sind.

Dell Vostro 3558 NotebooksBei Preisen von unter 500 Euro muss Dell leider auf Sicherheitsfunktionen in Form eines TPM oder Fingerabdrucksensors verzichten. Das wird einigen Unternehmen oder Business-Anwendern natürlich ein Dorn im Auge sein, Privatanwender hingegen wird es wohl eher weniger stören. Ein weiteres Manko, das gleich eingangs erwähnt werden sollte: Die Dell Vostro 3558 Notebooks kommen ohne HDMI-Ausgang daher. Wer einen externen Monitor anschließen möchte, muss also stets auf den VGA-Ausgang zurückgreifen.

Dell Vostro 3558 NotebooksTechnische Daten der Dell Vostro 3558 Notebooks
Die Dell Vostro 3558 Notebooks sind Vertreter des 15,6-Zoll-Formats und arbeiten in der Regel mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Die Displays sind teilweise mit einer matten Oberfläche versehen worden, so hat man auch dann keine allzu großen Probleme mit Spiegelungen, wenn der Arbeitsplatz von direkter Sonneneinstrahlung betroffen ist. Aus technischer Sicht haben die Geräte einen Prozessor aus dem Hause Intel zu bieten, das kann beispielsweise ein Intel Core i3-4005U oder auch ein SoC der Broadwell-Generation sein – je nachdem für welches Modell der Dell Vostro 3558 Notebooks man sich entscheidet.

Bei Preisen von ungefähr 500 Euro kann man im Grunde schon erahnen, wie es um Festplatte und Arbeitsspeicher bestellt ist. Die Dell Vostro 3558 Notebooks bilden in dieser Hinsicht keine Ausnahme, denn sie kommen in der Regel mit 500 GB internem Speicher in Form einer gewöhnlichen HDD daher, während der Arbeitsspeicher 4 GB groß ist. Insgesamt hat die Hardware in jedem Fall genug Leistung für diverse Office-Aufgaben, die im beruflichen oder privaten Alltag anfallen, zu bieten. Zudem steht auch genügend Speicherplatz für Dokumente, Filme, Software und Musik zur Verfügung.

Das Gewicht der Geräte beläuft sich auf 2,4 Kilogramm – das ist ein durchschnittlicher Wert bei einem Notebook in der Größe von 15,6 Zoll. Das Design und die Eingabegeräte hinterlassen einen extrem hochwertigen und schlichten Eindruck, sodass die Dell Vostro 3558 Notebooks durchaus mit einer gewissen Eleganz bestechen können. Insgesamt handelt es sich hier also um gute Office-Notebooks zum günstigen Preis, die mit ansprechenden technischen Daten zu überzeugen wissen, denen es aber gleichzeitig an Besonderheiten fehlt.

Bildmaterial: Copyright © Dell