1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS PRO-Serie
  6. ASUS PRO B400

ASUS PRO B400 Notebooks

Das besonders leichte und spritzwassergeschützte ASUS PRO B400 mit Carbon-Gehäuse ist ein echter Hingucker. Auch sonst kann das Ultrabook dank moderner Intel-Prozessoren der 3. Generation und zahlreicher Features punkten.

ASUS PRO B400 NotebooksEdles Design
Während andere Hersteller bei ihren Ultrabooks häufig auf Aluminium- oder Magnesiumgehäuse zurückgreifen, verwendet Asus bei seinem Ultrabook ASUS PRO B400 ein Gehäuse aus Carbon. Die dunkle Farbe und das matte Finish verleihen dem Notebook ein hochwertiges Aussehen. Das Gehäuse ist zudem spritzwassergeschützt und damit für die Widrigkeiten des Alltags gerüstet. Das 14 Zoll große Notebook ist mit 1,6 kg zudem äußerst leicht und passt dank seines flachen Designs in beinahe jede Tasche. Asus hat sein Notebook zudem mit einer Chiclet-Tastatur ausgestattet, die besonders komfortabel Eingaben entgegennimmt, durch angenehme Tastenabstände werden Vertipper minimiert.

ASUS PRO B400 NotebooksHohe Leistung
Ausgestattet mit Intel-Core-i-Prozessoren der dritten Generation bewältigt das ASUS PRO B400 mühelos alle Anforderungen des Alltags. Beispielsweise der Intel Core i7-3517U mit 1,9 GHz Taktfrequenz und zwei Rechenkernen, dabei aber gleichzeitig besonders niedrigem Energieverbrauch, sorgt für genügend Leistung immer dann, wenn sie gerade benötigt wird, dank TurboBoost-Technologie. Die Hyper-Threading-Technik simuliert darüber hinaus zwei weitere, virtuelle Rechenkerne, um die Leistung besonders beim Multitasking noch einmal deutlich zu verbessern. Als Grafiklösung kommt entweder Intels integrierte HD Graphics 4000 oder eine NVIDIA GeForce NVS 5200M für den professionellen Einsatz zum Einsatz, beide sind für gelegentliches Spielen schnell genug, die GeForce überzeugt außerdem mit speziellen Treibern, die die Leistung in CAD und Konstruktionsprogrammen verbessern.

ASUS PRO B400 NotebooksGute Ausstattung
Je nach Konfiguration finden Daten beim ASUS PRO B400 auf einer Magnetfestplatte, einer Hybridlösung mit 128 GB SSD oder einer reinen 256 GB SSD Platz. Besonders die SSD-Varianten versprechen ein deutlich besseres Arbeitstempo. Auf dem neuesten Stand: Alle drei USB-Anschlüsse des Notebooks sind vom neuen 3.0-Standard, welches deutlich schnellere Übertragungsraten erzielt als der Vorgänger. Insbesondere externe Festplatten und Laufwerke profitieren hiervon. Der 14-Zoll-Bildschirm löst mit 1366 x 768 Bildpunkten auf. Drahtlose Kommunikation ermöglicht das Notebook wahlweise via WLAN oder über den Kurzstreckenfunk Bluetooth 4.0.

Bildmaterial: Copyright © Asus