1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS K-Serie
  6. ASUS K73

ASUS K73 Notebooks

Das K73 von Asus bietet durch einen großen Bildschirm die besten Eigenschaften, um Multimediadateien, wie Videos und Bilder auch mobil in bester Qualität zu genießen. Außerdem lässt sich der mobile Rechner durch zahlreiche Ausstattungsoptionen flexibel an den Anspruch des Käufers anpassen.  Weiterlesen

    ASUS K73 NotebooksPlanbare Leistung
    Asus greift bei der Ausstattung der ASUS K73-Multimedia-Notebooks zu aktuellen Prozessoren der zweiten Intel Core-Generation, die unter dem Codenamen „Sandy Bridge“ geführt werden. Je nach Leistungsanspruch und verfügbarem Budget kann der Käufer zwischen Intel Core i3, Core i5- und Core i7-Zentraleinheiten wählen. Letztere unterstützten, im Gegensatz zur Einsteiger-CPU i3, auch den Turbo Boost Modus. Der bewirkt, dass der Prozessor bei steigenden Leistungsanforderungen an das System automatisch hochgetaktet wird. Reichlich lässt sich auch der Arbeitsspeicher des Multimedia-Notebooks ausstatten. Hier stehen bis zu 8.192 MB RAM auf der Optionsliste. Damit auf der Festplatte neben Betriebssystem, Programmen und Daten auch genügend Platz für die Multimedia-Sammlung ist, bietet Asus die mobilen Rechner mit Festplattenmodellen an, die in der Spitze ein Fassungsvermögen von 750 GB aufweisen. Als optisches Laufwerk ist außerdem ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung verbaut.

    ASUS K73 NotebooksGutes Display
    Damit Filme und Bilder auch unterwegs ohne externen Bildschirm optimal zur Geltung kommen, bietet Asus die ASUS K73-Notebooks mit einem Display an, das eine Diagonale von 17,3 Zoll aufweist. Auf der Anzeigefläche lässt sich eine maximale Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten darstellen. Eine LED-Hintergrundbeleuchtung reduziert den Energiebedarf des Bildschirms auf ein Minimum. Inhalte werden im 16:9-Breitbildformat dargestellt. Der Bildschirm ist mit einer glänzenden Schicht überzogen, die für eine bessere Farbdarstellung sorgen soll. Nachteil der Technik: Bei ungünstigen Lichtverhältnissen kann es zu unerwünschten Spiegelungen auf dem Display kommen.

    Bildmaterial: Copyright © Asus