1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Fujitsu
  5. Fujitsu AMILO
  6. Fujitsu AMILO Xi 3670

Fujitsu AMILO Xi 3670 Notebooks

In der Fujitsu AMILO Xi 3670-Serie präsentiert Fujitsu eine Reihe ausgereifter Multimedia-Rechner mit zügigen Prozessoren und einer flexiblen Hybrid-Grafiklösung. Die Ausstattungs-Optionen reichen über ein Full-HD-Display bis hin zum Blu-ray-Laufwerk.  Weiterlesen

    Fujitsu AMILO Xi 3670 NotebooksGute Leistung
    Gerade der Prozessor darf bei einem Multimedia-Notebook nicht zu schwach auf der Brust sein. Um Schwächen zu vermeiden, stattet Fujitsu die AMILO Xi 3670-Modelle schon in der Basisversion mit einer Intel Core 2 Duo P8700-CPU aus, die eine Taktfrequenz von 2,53 GHz vorgibt. Noch schneller geht der angebotene Vierkern-Prozessor Intel Core 2 Quad Q9000 mit einem CPU-Takt von 2,0 GHz ans Werk. Arbeitsspeicherseitig sind die mobilen Rechner dieser Reihe mit vier GB RAM ausgestattet. Als Festplatte hat der Anwender die Wahl zwischen einer Speicherkapazität von 320 oder 500 GB. Optional können auch zwei Festplatten mit Raid 0/1-Funktionalität und 640 bzw. 1.000 GB Speicherplatz verbaut werden.

    Fujitsu AMILO Xi 3670 NotebooksKlasse Display
    Fujitsu setzt in den AMILO Xi 3670-Modellen auf einen 18,4 Zoll großen Bildschirm im 16:9-Breitbild-Format mit BrilliantView-Technologie. Die maximal darstellbare Auflösung beträgt modellabhängig Full HD mit 1.920 x 1080 Bildpunkten oder HD+ mit 1.680 x 945 Pixeln. Die Nvidia HybridPower-Technologie ermöglicht die dynamische Umschaltung zwischen Nvidia GeForce GT 130M mit 512 MB dediziertem VRAM und der Onboard-Grafikkarte Intel Graphics Media Accelerator 4500 MHD. So wird Energie gespart, wenn die volle Grafikleistung nicht benötigt wird.

    Fujitsu AMILO Xi 3670 NotebooksGelungene Ausstattung
    Zur Ausstattung der Fujitsu AMILO Xi 3670-Notebooks gehören eine integrierte Logitech QuickCam mit einer Auflösung von 1,3 Megapixeln, ein 15-in-1-Kartenlesegerät und integrierte Schnittstellen für HDMI, VGA, eSATA, IEEE1394 (FireWire), USB 2.0, ExpressCard, S/PDIF sowie CIR für integrierte Fernbedienung. Funktechnisch stehen die WLAN-Standards 802.11a/g/n und Bluetooth zur Verfügung.

    Bildmaterial: Copyright © Fujitsu