1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Thinkpad
  6. Lenovo Thinkpad Edge E540

Lenovo Thinkpad Edge E540 Notebooks

Die unterschiedlichen Varianten des Lenovo ThinkPad Edge E540 lassen jedem Geldbeutel bezüglich der angestrebten Leistungsfähigkeit die mehr oder minder freie Auswahl. Die Verarbeitung ist gelungen und auch die Ausstattung stimmt, besonders, da nun auch einmal matte Displays verwendet werden.  Weiterlesen

    Lenovo Thinkpad Edge E540 NotebooksQual der Wahl
    Auch beim Lenovo ThinkPad Edge E540 stehen bezüglich der Hardware einige schwere Entscheidungen an. Die günstigste Variante setzt auf einen Intel Core i5 4200M Dual-Core Prozessor mit 2,5 GHz und verzichtet auf eine externe Grafiklösung, wodurch ausschließlich die integrierte Intel HD Graphics 4600 zum Einsatz kommt. 500 GB werden als interner Speicher aufgefahren und 4 GB Arbeitsspeicher stehen zur Verfügung. Die etwas teurere Version wartet mit einem höher auflösenden Display, einer NVIDIA GeForce GT 740M, 8 GB Ram, sowie 1 TB Arbeitsspeicher auf, und setzt auf Microsoft Windows 8. Ein weiterer Aufpreis zaubert zugleich einen Intel Core i7 4702MQins Gerät, wobei neben dem Quad-Core dann auch noch eine 16 GB SSD verbaut wird.

    Lenovo Thinkpad Edge E540 NotebooksVerschiedene Anwendungsbereiche
    Wo das günstigste Lenovo ThinkPad Edge E540 seinen Fokus eher auf alltägliche Anwendungen und Büroprogramme legt, ermöglichen die teureren Varianten auch etwas Spiele-Vergnügen und liefern dazu auch ein höheraufgelösten 15,6 Zoll Display. Die Displays sorgen mit ihrer matten Oberfläche zugleich für Freude bei den potenziellen Käufern, die ihr Gerät auch des Öfteren im Freien, und bei direktem Sonnenlicht verwenden wollen. Der Arbeitsspeicher lässt sich bei allen Geräten erweitern, da ab Werk jeweils nur einer von zwei Slots in Anspruch genommen wird. Die Tastaturen verfügen über gut gewählte Druckpunkte und sollten dank ihrer flüssigkeitsabweisenden Eigenschaften auch etwas Kaffee standhalten können.

    Lenovo Thinkpad Edge E540 NotebooksStandardisierte Ausstattung aller Modelle
    Positiv hervorzuheben ist, dass der Akku aus 6 Zellen besteht, und mit 4.400 mAh auch einmal etwas länger durchhalten kann. Eine weitere Besonderheit stellt die Soundkarte dar, da die verbaute Conexant (CX20671-11Z) mit besserer Beschallung aufwarten kann, als onboard-Varianten. Mit WLAN, sowie Bluetooth 4.0 und einer Gigybit Ethernet Netzwerkkarte lassen sich die Varianten des Lenovo ThinkPad Edge E540 leicht und stabil in die Gefilde des Internet schicken. Zwei USB 3.0 Anschlüsse sorgen neben einem langsameren USB 2.0-Slot für genügend Steckplätze um mehrere Geräte gleichzeitig anschließen zu können. Mittels HDMI und VGA ist es des Weiteren möglich, auch andere Bildschirme zu befeuern.

    Bildmaterial: Copyright © Lenovo