1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP ProBook
  6. HP ProBook 4540s

HP ProBook 4540s Notebooks

Mit dem HP ProBook 4540s präsentiert Hewlett Packard einen flotten Allrounder, der äußerlich durch ein schickes Aluminiumgehäuse und innerlich mit einer guten technischen Ausstattung überzeugen kann.  Weiterlesen

HP ProBook 4540s NotebooksViel Leistung
Um allen Anforderungen gerecht zu werden, ist das HP ProBook 4540s mit einem schnellen Intel Core i5-3210M Prozessor ausgestattet. Die Zweikern-CPU basiert auf der Ivy Bridge-Architektur und ist mit 2,5 GHz getaktet. Im Turbo Boost-Modus kann ein einzelner Kern auf bis zu 3,1 GHz hochgetaktet werden. Die 4.096 MB werksseitiger Speicher lassen sich nachträglich verdoppeln. Als Speichermedien stehen eine 500-GB-Festplatte und ein Multiformat-DVD-Brenner zur Verfügung.

HP ProBook 4540s NotebooksGutes Display
Ideale Arbeitsbedingungen schafft das blendfreie 15,6-Zoll-Display des HP ProBook 4540s, das mit einer energiesparenden LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ist. Die Anzeigefläche stellt eine maximale Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten zur Verfügung. Für die Pixelplatzierung ist eine AMD Radeon HD 7650M Grafikkarte zuständig, die mit 1.024 MB zweckgebundenem Videospeicher ausgestattet ist. Die Mittelklasse-Lösung verfügt über einen eigenen Decoder, der den Prozessor bei der Darstellung von HD-Filmen entlastet. HDMI-Schnittstelle und VGA-Port bringen das Bildschirmsignal unkompliziert auf einen externen Bildschirm.

HP ProBook 4540s NotebooksReichlich Ausstattung
Das HP ProBook 4540s findet über vier USB-Ports unkompliziert Anschluss an externe Hardware. Zwei der Ports unterstützen dabei den schnellen Standard USB 3.0. Im kabelgebundenen Netzwerk ist das Allround-Notebook dank Gigabit-Ethernet-LAN-Port schnell unterwegs. Drahtlos sorgt der flotte Standard 802.11 n für einen hohen Datendurchsatz. Ein abgesetzter nummerischer Tastenblock erleichtert zudem das Eingeben von Zahlenkolonnen.

Bildmaterial: Copyright © HP