1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Pavilion
  6. HP Pavilion Sleekbook 15

HP Pavilion Sleekbook 15 Notebooks

Bei den mobilen Rechnern der HP Pavilion Sleekbook 15-Serie handelt es sich um gut ausgestattete Multimedia-Notebooks. Überzeugen können die Modelle durch einen flotten Prozessor und eine gute Ausstattung.  Weiterlesen

    HP Pavilion Sleekbook 15 NotebooksGutes Display
    Die HP Pavilion Sleekbook 15-Modelle beherrschen die Nvidia Optimus-Technologie und können so für weniger anspruchsvolle Aufgaben auf die energiesparende prozessorinterne Grafiklösung Intel HD Graphics 4000 zurückgreifen, während Jobs mit höheren Grafikanforderungen von einer kräftigeren Nvidia GeForce GT 630M Grafikkarte mit 2.048 MB zweckgebundenem Videospeicher übernommen werden. Alle Inhalte werden an ein 15,6 Zoll großes Display geliefert, das für bessere Farbkontraste mit einer glänzenden Oberfläche ausgestattet ist und eine maximale Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten darstellen kann. Im stationären Einsatz gelangt das Bildschirmsignal bei Bedarf über einen HDMI-Port bequem nach außen.

    HP Pavilion Sleekbook 15 NotebooksViel Leistung
    Auch anspruchsvollen Aufgaben zeigt sich das HP Pavilion Sleekbook 15 durch die Kombination aus einem Intel Core i5 3317U Prozessor und – modellabhängig – 4.096 bzw. 8.192 MB Arbeitsspeicher gewachsen. Die CPU verfügt über zwei Rechenkerne, die mit jeweils 1,7 GHz getaktet sind. Dank Hyper Threading werden die Kerne virtuell verdoppelt, um bis zu vier Jobs gleichzeitig abzuarbeiten. Im Turbo Boost-Modus beschleunigt die Zentraleinheit einen Kern auf bis zu 2,6 GHz. Als Speichermedium ist eine Festplatte verbaut, die, je nach gewähltem Modell, ein Fassungsvermögen von 500 bzw. 750 GB bietet.

    HP Pavilion Sleekbook 15 NotebooksKlasse Ausstattung
    Das HP Pavilion Sleekbook 15 bietet neben einem USB 2.0-Port auch zwei Anschlüsse, die den flotteren USB-Standard 3.0 unterstützten. Eine 1,3-Megapixelkamera sorgt für eine unkomplizierte Verbindung via Videotelefonat, beispielsweise über Skype. Sowohl im kabelgebundenen als auch drahtlosen Netzwerk gehen die Multimedia-Notebooks, die mit Windows 8 ausgeliefert werden, mit einem hohen Datendurchsatz ans Werk.

    Bildmaterial: Copyright © HP