1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP EliteBook
  6. HP EliteBook 8560p

HP EliteBook 8560p Notebooks

Im gehobenen Preissegment rangieren die Business-Notebooks der EliteBook 8560p-Serie. Dafür bietet Hewlett Packard die mobilen Rechner mit einer üppigen Ausstattung, „Sandy Bridge“-Prozessoren und Optionen, wie Solid State Drive und UMTS an.  Weiterlesen

HP EliteBook 8560p NotebooksHohe Leistung
Ein Intel Core i5 2520M-Prozessor mit einer Taktung von 2,50 GHz markiert bereits im Einstiegsmodell der HP EliteBook 8560p-Serie den hohen Leistungsanspruch der Business-Notebooks. Wer mehr Rechenpower benötigt, kann zu einem Gerät mit Intel Core i7 2620M-Zentraleinheit greifen, die mit 2,70 GHz getaktet ist und im Turbo Boost-Modus auf bis zu 3,4 GHz beschleunigt. Für alle CPUs der Serie gilt: Per HyperThreading lässt sich die Anzahl der verfügbaren zwei Prozessorkerne verdoppelt, so dass die Rechenleistung deutlich erhöht wird. Gleich ist der werksseitig ausgelieferte Arbeitsspeicher mit 4.096 MB. Modellabhängig fassen die Festplatten der Business-Notebooks 320 oder 500 GB. Nur im Topmodell der Serie setzt Hewlett Packard ein Solid State Drive mit einem Fassungsvermögen von 128 GB ein. Als optisches Laufwerk ist ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer- und LightScribe-Unterstützung verbaut.

HP EliteBook 8560p NotebooksGutes Display
Für die grafischen Anforderungen ist in den Basismodellen der HP EliteBook 8560p-Serie der prozessorinterne Intel HD Graphics 3000 zuständig, der ohne eigenen Videospeicher auskommen muss. Gegen Aufpreis verfügen die Business-Notebooks der Reihe mit der AMD Radeon HD 6470M über eine Mittelklasse-Grafikkarte. Die stemmt auch Spiele, wobei bei aktuellen Games die Detailstufen für eine ruckelfreie Darstellung heruntergeregelt werden müssen. Zur Anzeige kommen die Inhalte auf einem 15,6 Zoll großen Display. Modellabhängig lassen sich darauf entweder 1.366 x 768 oder 1.600 x 900 Bildpunkte darstellen. Eine matte Oberfläche sorgt dafür, dass der Bildschirm auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen gut abzulesen ist.

HP EliteBook 8560p NotebooksViel Ausstattung
Als besonders vielseitig erweisen sich die Notebooks der HP EliteBook 8560p-Serie beim Netzzugang. Kabelgebunden bietet der 10/100/1000-Ethernet-Port einen hohen Datendurchsatz. Geht es drahtlos ins Netz, arbeiteten die mobilen Rechner nach dem schnellen Standard WLAN 802.11 b/g/n. Für den ortsunabhängigen Internetzugriff stehen außerdem Modelle mit integriertem UMTS-Modul zur Verfügung.

Bildmaterial: Copyright © HP