1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Dell
  5. Dell XPS
  6. Dell XPS 12

Dell XPS 12 Notebooks

Die Modelle der Dell XPS 12-Serie gehören zur recht neuen Klasse der Convertible-Ultrabooks. Entsprechend verfügen die hochwertigen mobilen Rechner über einen drehbaren Bildschirm. Auch sonst ist die technische Ausstattung aus dem neuesten Stand.  Weiterlesen

Dell XPS 12 NotebooksDrehbares Display
Das Dell XPS 12 kommt in allen Ausführungen der Serie mit Microsoft Windows 8. Um der Kacheloptik des Betriebssystems gerecht zu werden, ist das Display der Convertible-Ultrabooks mit einer berührungsempfindlichen Oberfläche ausgestattet. Über das im Deckel drehbare Multitouch-Display lässt sich das Ultrabook so unkompliziert in einen Tablet-PC mit einer 12,5 Zoll großen Anzeigefläche umwandeln auf der sich eine maximale Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten (Full HD) darstellen lässt. Für einen hohen Blickwinkel stattet Dell den mobilen Rechner mit einem IPS-Panel aus, das durch den Einsatz von Corning Gorilla Glas besonders resistent gegen Beschädigungen ist. Für die Pixelplatzierung ist die prozessorintegrierte Lösung Intel HD Graphics 4000 zuständig.

Dell XPS 12 NotebooksLeistung nach Maß
Die mobilen Rechner der Dell XPS 12 Serie lassen sich neben Intel Core i5-Prozessoren in der Spitze mit einer Intel Core i7-3517U Zentraleinheit ausstatten. Die stromsparende ULV-CPU basiert auf der Ivy Bridge-Architektur und betreibt zwei Rechenkerne mit einer Taktung von jeweils 1,9 GHz. Per HyperThreading kann der Prozessor bis zu vier Aufgaben (Threads) gleichzeitig abarbeiten. Außerdem ist der Turbo Boost-Modus zur Beschleunigung eines Rechnerkerns auf bis zu 3,0 GHz an Bord. In der Top-Ausstattung kommt das Convertible-Ultrabook mit 8.192 MB Arbeitsspeicher und einem Solid State Drive mit einem Fassungsvermögen von 256 GB.

Dell XPS 12 NotebooksHohe Mobilität
Durch das kleine Display bieten die Convertible-Ultrabooks der Dell XPS 12 Serie kompakte Gehäuse-Abmessungen, so dass sich der 1,5 Kilo leichte digitale Begleiter auch beim mobilen Einsatz bequem in der Notebooktasche verstauen lässt. Die Entwickler haben die Technik des Dell XPS 12 in einem keilförmigen Gehäuse untergebracht, dass an der an der schmalsten Stelle 15 und an der höchsten Stelle 20 mm misst.

Bildmaterial: Copyright © Dell