1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire VN7-571 Nitro

Acer Aspire VN7-571 Nitro Notebooks

Das Acer Aspire VN7-571 Nitro ist als Multimedia-Notebook für viele Einsatzbereiche geeignet. Da es allerdings verschiedene und teilweise auch geringer auflösende Varianten des Geräts gibt, sollte Intressenten die Vorteile der etwas teureren Modelle (Full-HD, Intel Core i7) genau bedenken und eine Gerät entsprechend den eigenen Anforderungen auswählen.  Weiterlesen

    Acer Aspire VN7-571 Nitro NotebooksUnterschiedliche Displays
    Die verschiedenen Varianten des Acer Aspire VN7-571 Nitro setzen ebenso wie das Acer Aspire VN7-591 Nitro auf ein 15.6 Zoll großes Display. Allerdings sind die Modelle preislich etwas niedriger angesetzt, weshalb sich bei einem Gerät beispielsweise eine Auflösung von mageren 1.366 x 768 Pixeln finden lässt. Die teureren Varianten sind jedoch mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Bildpunkte) und IPS-Panel für mehr Unabhängigkeit bezüglich des Blickwinkels sowie kräftigeren Farbdarstellungen ausgestattet. Alle Bildschirme sind matt um störenden Lichtartefakten nicht Tür und Tor zu öffnen. Das Design ist gut aber eben auch nicht sehr individuell. Das Notebook ist solide verarbeitet und nahezu vollständig in schwarzer Farbe gehalten.

    Acer Aspire VN7-571 Nitro NotebooksDual-Cores im Verbund mit dedizierter Grafikeinheit
    Auch die Hardwarekomponenten des Acer Aspire VN7-571 Nitro variieren in Abhängigkeit des Preises. So finden sich sowohl Intel Core i5 4210U als auch starke Intel Core i7 4510U Dual-Core Prozessoren als Antriebsaggregate. Neuere Modelle der Serie tragen die Folgegeneration von Intels U-Serie Chips mit dem Core i5-5200U oder dem Core i7-5500U. Die integrierten Intel HD Graphics 4400 beziehungsweise HD Graphics 5500 ist abermals nur energiesparender Ersatz, da die Notebooks allesamt eine NVIDIA GeForce 840M oder eine aktuellere Nvidia Geforce 940M mit rund 5 Prozent mehr Takt beherbergen, die mittels NVIDIA Optimus abgeschaltet wird, wenn deren Leistung einmal nicht benötigt werden sollte und einige, aber nicht alle Spiele zum Laufen bekommt. 8 GB Arbeitsspeicher sind völlig ausreichendund neben den großen HDDs mit einer Kapazität von 500 GB reihen sich, je nach Geldbeutel, ein 8 GB kleiner SSD-Cache oder eine 128 bzw. 256 GB fassende SSD ein.

    Acer Aspire VN7-571 Nitro NotebooksNur was wirklich wichtig ist
    Die Ausstattung des Acer Aspire VN7-571 Nitro beinhaltet genau die Features, die für die Preisklasse des Notebooks unerlässlich sind, darüber hinaus aber nur wenig mehr. Die Tastatur ist im Hintergrund beleuchtet und eine verlässliche Netzwerkkarte ermöglicht den Internetzugang auch per Kabel. WLAN wird in den Standards 802.11 a/b/g/n ebenso unterstützt, wie Bluetooth 4.0. Neben drei schnellen USB-3.0-Ports für Peripherie wie eine Maus oder externe Datenträger lässt sich ein HDMI-Ausgang finden, mit dessen Hilfe weitere Bildschirme oder Projektoren angesteuert werden können. Der Akku ermöglicht mit seinen 4.450 mAh bei normalem Gebrauch Laufzeiten von etwa 7 bis 8 Stunden, was für die Leistungsfähigkeit des Modells recht ordentlich ist.

    Bildmaterial: Copyright © Acer