1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite L655

Toshiba Satellite L655 Notebooks

In der Satellite L655-Serie fast Toshiba mobile Rechner zusammen, die technisch auf Intel-Prozessortechnologie basieren. Die Notebooks unterscheiden sich nur äußerlich durch Farbvarianten und sind in der Version Satellite L655D auch mit AMD-Zentraleinheiten zu haben.  Weiterlesen

Toshiba Satellite L655 NotebooksGute Leistung
Mit dem eingesetzten Intel Pentium-Prozessor P6000, einer Zweikern-CPU, die einenTakt von 1,86GHZ vorlegt, platziert Toshiba die Rechner der Satellite L655-Serie im Einstiegs- und Allroundbereich. Das System kommt mit vorinstalliertem Windows 7 Home Premium 64-bit-Betriebssystem und ist mit 4.096 MB Arbeitsspeicher ausgerüstet, die auf zwei Speicherriegel verteilt sind. Für die Speicherung von Daten steht eine SATA-Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 500 GB zur Verfügung. Außerdem lassen sich Daten über den eingesetzten Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung bequem auslagern.

Toshiba Satellite L655 NotebooksScharfes Display
Toshiba setzt beim Satellite L655 auf einen 15,6 Zoll großen Toshiba TruBrite HD TFT Hochhelligkeits-Bildschirm. Der Energiehunger des Displays wird durch eine LED-Hintergrundbeleuchtung in Maßen gehalten. Für eine optimale Multimedia-Leistung kann der Bildschirm Inhalte im 16:9-Bildformat darstellen. Die eingesetzt ATI Mobility Radeon HD 5145-Grafikkarte unterstreicht den bevorzugten Einsatzort des mobilen Rechners bei Office-Anwendungen und Internet-Sitzungen. Spiele schafft der Grafikchip nur in 2D-Darstellung in guter Qualität. Für aktuelle 3D-Games ist also ein Zweitrechner erforderlich. Dafür verfügt das Notebook über einen HDMI-Port, der das 1080p-Signalformat unterstützt und so im stationären Einsatz die optimale Bildwiedergabe, beispielsweise auf Flachbild-Fernseher oder Beamer, erlaubt.

Toshiba Satellite L655 NotebooksSolide Mobilität
Mit einem Gewicht von 2,5 Kilo ist das Toshiba Satellite L655 gut zu transportieren. In der Notebook-Tasche trägt es mit einer Gehäusehöhe von 37,9 mm an der höchsten Stelle mäßig auf. Unterwegs bleibt das Notebook mit einer Akkuladung bis zu 3,5 Stunden unabhängig von der Steckdose.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba