Toshiba Satellite L550 Notebooks

Die mobilen Rechner der Toshiba Satellite L550(D)-Serie richtigen sich an Notebook-Nutzer, die viel Wert auf einen großen Bildschirm legen und dennoch das Preis-Leistungs-Verhältnis ihres Rechners im Auge haben. Kombiniert wird die gute Ausstattung der Serie mit einem schicken Design.

Großes Display
Gerade Multimediafreunde werden sich bei den Geräten der Toshiba Satellite L550(D)-Serie über den 17,3-Zoll großen HD-TruBrite-Bildschirm freuen. Das Display arbeitet mit stromsparender LED-Hintergrundbeleuchtung, einer maximalen Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten und einer Helligkeit von 200 cd/m². Alle Bildschirminhalte werden im 16:9-Breitbildformat dargestellt. Die Grafikausstattung der L550(D)-Modelle lässt sich flexibel anpassen. Im Angebot befinden sich als Basismodell eine Intel 4500MHD GMA mit bis zu 1.340 MB RAM (UMA), eine ATI Mobility Radeon HD 4570 GPU mit 512 MB DDR3 VRAM und eine ATI Mobility Radeon HD 4650 mit 1 GB VRAM. Neben einem VGA-Ausgang bieten die L550(D)-Geräte auch einen HDMI-Port für den unkomplizierten Anschluss eines Flachbild-Fernsehers.

Flexible Leistung
Der Unterschied zwischen den Reihen Toshiba Satellite L550 und L550D besteht darin, dass die Satellite L550-Modelle mit Intel-Prozessoren und die Toshiba L550D-Geräte mit AMD-Technologie ausgestattet sind. Während die Intel-Geräte noch in der Planung sind, bietet Toshiba die L550D-Reihe aktuell mit drei AMD-Prozessoren an. Zur Verfügung stehen wahlweise ein AMD Athlon X2 Dual-Core Technologie QL-6x, ein AMD Turion X2 Ultra Dual-Core Mobile Prozessor ZM-8x und ein AMD Turion X2 Dual-Core Mobile Prozessor RM-7x. Modellabhängig stehen zudem zwei, drei oder vier GB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Daten werden bei der L550(D)-Reihe auf einer Festplatte mit 250, 320 oder 500 GB Speicherkapazität abgespeichert.

Schicke Optik
Was die Optik angeht, überrascht die Toshiba L550-Reihe mit einem für diese Budget-Klasse ungewöhnlich hohen Designniveau. So ermöglicht die spezielle Produktionstechnologie In-Mold Rolling auf dem Gehäuse in glänzendem Anthrazitgrau ein Design mit sanft geschwungenen, schlanken Linien. Das Stromliniendesign setzt sich innen auf der Oberfläche in Silber um die numerische Tastatur herum fort. Schnellen Zugriff auf diverse Funktionen bietet die Multimedia-Leiste mit vier Tasten.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba

332 Toshiba Satellite L550 Notebooks

332 Toshiba Satellite L550 Notebooks

Artikel unserer Redaktion über Toshiba Satellite L550 Notebooks