1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire

Acer Aspire Laptop

Mit den Acer Aspire Notebooks zeigt sich der beliebte Hersteller mit vielseitigen Laptop Modellen. Neben günstigen Geräten für den Internet-Alltag, finden wir hier zudem schnelle Multimedia-Notebooks und leistungsstarke Produkte für Spieler. Als wichtigste Modellreihe, ist die technische Ausstattung ebenso variabel wie das Einsatzgebiet. Egal ob Sie kompakte 13 Zoll Acer Laptops oder ein größeres Acer Notebook mit 15 Zoll oder gar 17 Zoll Display suchen, hier werden Sie in jedem Fall fündig. Nutzen Sie auch unseren einfachen Konfigurator, um das für Sie passende Modell in kürzester Zeit zu finden.

244 Acer Aspire Notebooks

244 Acer Aspire Notebooks

Die Wahl der richtigen Notebook-Serie

Wenn Sie auf der Suche nach einem Acer Aspire Notebook sind, stehen Sie vor einer großen Auswahl an so genannten Serien. Nach dem klassische ABC-Prinzip unterteilt der taiwanesische Hersteller seine Modelle in verschiedene Leistungsklassen. Während aktuelle Laptops der E-Serie besonders günstig in Erscheinung treten, zeigt sich Acer mit den Serien R, S und V von seiner hochklassigen Seite. Je nachdem wie viel Geld Sie ausgeben und für welchen Zweck Sie das Acer Notebook nutzen möchten, sollten Sie bereits vorab eine Entscheidung treffen. Surfen Sie vorrangig im Internet, lesen E-Mails und betrachten Bilder sowie Filme auf Ihrem Laptop, empfiehlt sich der Griff zu einem Acer Aspire E5 oder ES1 Produkt. Oder sind Sie eher auf der Suche nach einem kompakten Begleiter für unterwegs? Dann könnte das Acer Aspire S13 das richtige Modell für Sie sein. Multimedia-Fans und Gamer hingegen, sehen sich die in den VN7 und VX5 Serien genauer um.

Ausstattung nach Maß

Ebenso groß wie die Auswahl an Acer Aspire Notebooks, ist die der Komponenten-Vielfalt. Zum Großteil setzt der Hersteller auf Prozessoren von Intel, die vom einfach Pentium bis hin zu starken Core i5 und Core i7 Chips reichen. Auch die Bestückung des Arbeitsspeichers (RAM) stellt eine wichtige Wahl dar. Eine minimale Größe von 4 GB ist in diesem Bereich ratsam, während 8 GB den Alltag bereits sehr flott gestalten. Gleiches gilt für die verbauten Speichermedien. Günstige Acer Notebooks bringen große, aber vergleichsweise langsame Festplatten mit sich. Die Geschwindigkeit Ihres neuen Laptops können Sie durch den Griff zu einem Modell mit SSD deutlich beschleunigen. Interessant stellen sich Konfigurationen dar, die Festplatten und SSDs kombinieren und somit die Vorteile der beiden Welten Größe und Schnelligkeit miteinander verbinden.

Bekannt ist Acer zudem für seine Vielseitigkeit bei Anschlüssen und Bildschirmen. Selbst Notebooks mit niedrigem Preis können bereits die schnellen USB 3.0 Schnittstellen ihr Eigen nennen. High-End-Modelle hingegen ermöglichen sogar die Integration eines USB 3.1 Typ-C Ports. Zeitgemäß zeigen sich die Acer Aspire Notebooks in verschiedenen Farben und Formen. Wichtig dabei ist vor allem die Display-Auflösung. Während die kompakten 11,6 Zoll und 13,3 Zoll Acer Laptops meist auf ein klassisches HD-Format setzen, können die Modelle mit 15,6 Zoll und 17,3 Zoll Display auch im beliebten FullHD und 4K UHD Bereich eingesetzt werden. In den meisten Fällen gilt: Umso leistungsstärker und teurer das Acer Notebook, umso besser und höher die Bildschirm-Auflösung.

Als Alternative zum klassischen Notebook-Formfaktor entwickelt der Hersteller mit der Modellreihe Acer Aspire Switch variable Laptops, die Funktionen einstiger Acer Tablets erhalten. Dazu zählen Eigenschaften wie ein abnehmbares Display oder die Eingabemöglichkeit via Stift. Hinzu kommt ein 10 Zoll oder 12 Zoll Touchscreen, welcher einfach mit dem Finger bedient werden kann.

Unterm Strich teilen sich alle Acer Aspire Notebooks die folgenden Merkmale. Die meisten Modelle zeigen ein schlankes und leichtes Gehäuse, gepaart mit einem modernen Design. Je nach Investition treffen Sie zudem auf leistungsstarke Grafikkarten und zeitgemäße Prozessoren. Ebenso behaupten sich die Laptops durch Anschlüsse der neuesten Generation und die Integration von scharfen Displays mit hoher Auflösung, Qualität und blickwinkelstabiler IPS-Technik.

Windows 10 im Mittelpunkt

Nahezu alle Acer Aspire Notebooks werden mit dem aktuellen Microsoft Windows 10 Betriebssystem ausgestattet. Je nach Produktwahl kommen hier die Versionen Home oder Professional mit 64-Bit Software-Architektur zum Einsatz. Nur selten treffen wir auf ältere Acer Modelle, die noch mit Windows 8.1 oder gar Windows 7 ausgestattet sind. Letzteres trifft vor allem auf Notebooks mit dem Hang zum Business-Bereich zu, die parallel zum Windows 10 Betriebssystem ein Downgrade auf Windows 7 anbieten. Günstige Acer Laptops werden oftmals zudem lediglich mit Linpus Linux oder FreeDOS ausgeliefert. Der Preisnachlass ist besonders für Käufer interessant, die bereits ein Windows Betriebssystem gekauft haben und dann selbst installieren wollen.