1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung Serie 6
  6. Samsung Serie 6 600B5C

Samsung Serie 6 600B5C Notebooks

Samsungs Serie 6 Notebooks richten sich an professionelle Business-User. Das stabile Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung und die schnellen Hardware-Komponenten sind nur zwei der Features, mit denen die Samsung Serie 6 600B5C Notebooks auftrumpfen können.

Samsung Serie 6 600B5C NotebooksRobustes Design
Samsung hat bei seinen Samsung Serie 6 600B5C Notebooks besonders hohen Wert auf Fertigungsqualität gelegt. Zwar sind die Notebooks mit ihrem Magnesiumgehäuse nicht sonderlich kompakt oder flach, dafür sind sie äußerst stabil und halten eine ganze Menge aus. So verkraftet das geschlossene Notebook eine Gewichtsbelastung von bis zu 500 Kilogramm. Ein integrierter Fallsensor schützt vor Datenverlust, indem Erschütterungen erkannt werden und die Festplatte vorsorglich deaktiviert wird. Samsung verwendet außerdem besonders langlebige Akkus, die nach 1.000 Ladezyklen noch 70 % ihrer ursprünglichen Kapazität aufweisen, um eine besonders hohe Investitionssicherheit zu ermöglichen.

Samsung Serie 6 600B5C NotebooksGute Leistung
Die Samsung Serie 6 600B5C arbeiten mit Intel-Core-i-Prozessoren der dritten Generation, wie beispielsweise dem Intel Core i7 3520M mit zwei mal 2,9 GHz, TurboBoost-Technik und Hyper-Threading. Die TurboBoost-Technik sorgt dafür, dass der Prozessor seinen Takt in Belastungssituationen noch mal um mehrere 100 MHz erhöhen kann, damit stets die benötigte Leistung zur Verfügung steht. Die integrierte NVIDIA Quadro NVS 5200M Grafikkarte wartet mit speziell angepassten Treibern mit zusätzlichen Features für Design- und Konstruktionssoftware auf, ist sonst aber nicht sonderlich leistungsfähig. Die Speicherausstattung fällt mit bis zu acht Gigabyte DDR3-RAM äußerst üppig aus. Zudem besitzen die Serie 6 Notebooks bis zu 128 GB große SSD-Laufwerke, die eine extrem hohe Leistung bieten.

Samsung Serie 6 600B5C NotebooksGutes Display
Die Samsung Serie 6 600B5C Notebooks punkten mit HD+ Auflösung von 1600 x 900 Bildpunkten und optimaler Ablesbarkeit, auch bei grellem Sonnenlicht. Dafür sorgt nicht nur das entspiegelte Display, sondern auch die extrem hohe Helligkeit, die bis zu 40% über der Helligkeit vergleichbarer Notebooks liegt. Zwar wirken Farben und Kontraste mitunter weniger knackig als bei beschichteten Displays, dafür sind Reflexionen durch Bestrahlung praktisch ausgeschlossen.

Bildmaterial: Copyright © Samsung