1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. MSI
  5. MSI Gaming Series
  6. MSI Gaming Series GP72-2Q

MSI Gaming Series GP72-2Q Notebooks

Mit den MSI Gaming Series GP72-2Q Notebooks will der Hersteller die Käufergruppe ansprechen, die sich ein Gaming-Notebook mit 17,3-Zoll-Display zum Preis von gut 1.000 Euro wünscht. Die Geräte sind mit Intel Core i7 Prozessoren ausgestattet und arbeiten darüber hinaus mit einer GeForce GTX 950M.  Weiterlesen

MSI Gaming Series GP72-2Q NotebooksMSI Gaming Series GP72-2Q Notebooks mit 17,3-Zoll-Display
Wer von einem Tower auf ein Gaming-Notebook umsteigt, wird sich zunächst einmal an das kleinere Display gewöhnen müssen. Und wer sein Gerät nicht oft transportieren muss, wird sich vermutlich einen relativ großen Bildschirm bei seinem neuen Laptop wünschen – ein 17,3-Zoll-Notebook muss her! Gleichzeitig dürfen natürlich auch starke Hardware und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis nicht fehlen.

MSI Gaming Series GP72-2Q NotebooksDie Hardware
Die MSI Gaming Series GP72-2Q Notebooks erfüllen diese drei Kriterien: Großes Display, leistungsfähige Hardware und angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Display löst dabei mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf und ist entspiegelt, sodass direkte Sonneneinstrahlung und hellere Umgebungen kein Problem darstellen sollten. Die Hardware, die der Hersteller verbaut, dürfte die Herzen einiger Gamer definitiv höher schlagen lassen. MSI kombiniert nämlich einen Intel Core i7 Prozessor (meist der Intel Core i7-5700HQ) mit einer leistungsfähigen Grafikkarte aus dem Hause NVIDIA. Dabei handelt es sich in der Regel um die GeForce GTX 950M mit 2 GB DDR3-VRAM. CPU und GPU stellt MSI des Weiteren in der Regel 8 GB Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit 1 TB Speicherplatz zur Seite.

MSI Gaming Series GP72-2Q NotebooksKleine Abstriche bei den günstigen Versionen
Man kann also sagen, dass die MSI Gaming Series GP72-2Q Notebooks insgesamt ordentlich Power zu bieten haben und viele Spiele sollten hier in hoher Grafik flüssig über die Bildschirme flackern. Natürlich muss man bei Preisen von etwa 1.100 Euro bei den günstigeren Versionen der Reihe kleinere Abstriche machen, denn Gaming-Notebooks können auch ohne Probleme einige hundert Euro mehr in Anspruch nehmen. Dementsprechend fehlt bei den günstigen GP72-2Q Notebooks beispielsweise eine schnelle SSD-Festplatte. Außerdem kommen nicht alle Varianten direkt mit Windows 10 daher, es gibt auch Modelle mit Free DOS, die natürlich etwas günstiger sind.

Tolles Design
Rein optisch wissen die Geräte in jedem Fall zu überzeugen, das Gehäuse strahlt Gaming-Charakter aus und schmale rote Streifen sorgen für die entsprechenden kleinen Akzente. Verbaut wird außerdem eine Gaming-Tastatur von SteelSeries und es sind selbstverständlich auch diverse Anschlüsse vorhanden. Das Gewicht der Geräte beläuft sich auf 2,6 kg, das ist natürlich keineswegs wenig, allerdings bringen Gaming-Laptops auch gut und gerne mal 3 kg oder mehr auf die Waage – das ist also noch ein vergleichsweise guter Wert.

Insgesamt ähneln die MSI Gaming Series GP72 Notebooks aus technischer Sicht sehr den MSI Gaming Series GP62 Notebooks, einziger Unterschied ist die Größe des Displays. Wer ein 15,6-Zoll-Display bevorzugen würde, von den Geräten im Kern aber begeistert ist, sollte also auch mal einen Blick auf die GP62 Serie werfen.

Bildmaterial: Copyright © MSI