1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. MSI
  5. MSI Classic Series
  6. MSI CX70

MSI CX70 Notebooks

Das taiwanische Unternehmen setzt seit längerem verstärkt auf die Entwicklung und den Verkauf von Gaming-Notebooks. In der MSI CX70 Serie sind jedoch nicht nur Gaming- sondern auch Multimedia-Notebooks mit Intel Prozessoren und Nvidia Grafikkarten eingereiht.

MSI CX70 NotebooksFlexible Leistung
Je nach Vorliebe und Ausstattungsvariante arbeitet im Topmodell der MSI CX70 Serie ein Intel Core i7-3610QM Quad-Core Prozessor. Er gehört zu Intels neuer Ivy-Bridge-Baureihe und bietet auf vier Kernen eine Taktfrequenz von 2,3 GHz. Maximal können in den Gehäusen acht Gigabyte Arbeitsspeicher genutzt werden. Genau so viel verbaut der Hersteller meist serienmäßig. Auch eine 750 GB Festplatte befindet sich in den meisten Modellen.

MSI CX70 NotebooksMatte Full HD Bildschirme
Erfreulicherweise werden in der MSI CX70 Serie ausschließlich matte 17,3 Zoll Displays verbaut. Diese besitzen eine native Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten und eine energiesparende LED-Hintergrundbeleuchtung. In den Multimedia-Notebooks arbeitet eine Nvidia Geforce GT 640M Grafikkarte aus der Kepler-Serie. Hochauflösende Videos, Videobearbeitungen und auch aktuelle Spiele in mittleren Details stellen die Karte vor keine großen Herausforderungen. Wer ambitioniert Spielen möchte kommt aber um das Modell mit einer Nvidia Geforce GTX 670M Karte nicht herum. Diese High-End-Grafikkarte kann auch mit aktuellen Computerspielen in hohen Auflösungen umgehen.

MSI CX70 NotebooksGehobene Anschlussvielfalt
Unterschieden sich die Modelle der MSI CX70 Serie doch in den verwendeten Prozessoren und verbauten Grafikkarten, so sind sie bei den Anschlüssen identisch. Beide bieten bei vier USB Schnittstellen zwei mit dem neuen 3.0-Standard an. Anders als bei vielen Hersteller finden wir hier auch einen eSATA Anschluss, der Daten schnell von externen Speichermedien überträgt. Um die Bildschirminhalte anderen zu präsentieren oder größer darzustellen, können der integrierte HDMI- und VGA-Ausgang genutzt werden. Für Verbindungen ins Internet oder in lokale Netzwerke zeichnen sich ein Gigabit-Ethernet (LAN), sowie eine integrierte WLAN Einheit verantwortlich. Eingebaute Stereo-Lautsprecher sorgen mit einem integrierten Subwoofer für eine gute Klangqualität.

Bildmaterial: Copyright © MSI