1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung RF-Serie
  6. Samsung RF510

Samsung RF510 Notebooks

Mit dem mobilen Rechner RF510 präsentiert Samsung ein gut ausgestattetes Allround-Notebook. Die Koreaner setzen bei der Konfiguration auf einen aktuellen Intel Core i-Prozessor, reichlich Arbeitsspeicher, eine große Festplatte und eine Grafiklösung mit dediziertem Speicher.  Weiterlesen

    Samsung RF510 NotebooksGute Leistung
    Die im Samsung RF510 eingesetzte Zentraleinheit Intel Core i5-460M bietet über zwei Prozessorkerne eine zügige Abarbeitung anstehender Prozesse. Die CPU legt dabei einen Takt von 2,53 GHz vor und kann im TurboBoost-Modus auf bis zu 2,8 GHz beschleunigen, um Anforderungsspitzen souverän zu bewältigen. Um speicherhungrige Prozesse problemlos abzuarbeiten, wird der Rechner mit 4.096 MB DDR3-Arbeitsspeicher ausgeliefert.Die Speicherkapazität der verbauten Festplatte liegt bei 500 GB und bietet so ausreichend Platz für Betriebssystem, Programme, Daten und auch eine mobile Multimedia-Sammlung. Als optisches Laufwerk ist ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung verbaut.

    Samsung RF510 NotebooksSolides Display
    Um die grafischen Anforderungen kümmert sich im Samsung RF510 eine NVIDIA GeForce GT 330M-Grafikkarte mit 1.024 MB dediziertem Videospeicher. Die ist leistungstechnisch im oberen Mittelfeld anzusiedeln und eignet sich auch für Spieler. Lediglich bei aktuellsten 3D-Games müssen ggfl. die Detailstufen heruntergeregelt werden. Das Notebook verfügt über ein Display mit einer Diagonale von 15,6 Zoll, das mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten betrieben werden kann. Außerdem steht für den stationären Einsatz ein HDMI-Port zur Verfügung, um das Bildschirmsignal nach außen weiterzuleiten.

    Samsung RF510 NotebooksViel Ausstattung
    Im kabelgebundenen Netzwerk bietet das Samsung RF510 über einen 10/100/1000-Ethernet-Port einen hohen Datendurchsatz. Auch im drahtlosen Netz ist das Notebook über einen WLAN-Modul, das nach den Standards 802.11 b/g/n funkt schnell unterwegs. Datenfunk ist auch per Bluetooth 3.0 + HS möglich.

    Bildmaterial: Copyright © Samsung