1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Pavilion
  6. HP Pavilion 17-g

HP Pavilion 17-g Notebooks

Weniger klein und kompakt, dafür aber groß und leistungsstark, sind die Notebooks der HP Pavilion 17-g Serie aus dem Hause des US-amerikanischen Hersteller Hewlett-Packard, besser bekannt als HP. Wie die Zahl 17 im Namen der Gerätereihe bereits vermuten lässt, handelt es sich bei den Notebooks dieser Gattung um 17,3-Zoll in der Diagonale messende Alleskönner, die sowohl Business-Nutzer als auch heimische Privatanwender ansprechen sollen.  Weiterlesen

HP Pavilion 17-g NotebooksLeistungsstarke Hardware zum fairen Preis
Das meistverkaufte Notebook aus dem Hause HP ist das HP Pavilion 17. Das Gerät ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und besticht in erster Linie mit einem großen und hochauflösenden Display im 16:9-Format. Aber auch die sonstigen Eckdaten lassen keine Wünsche an ein leistungsfähiges High-End-Notebook offen: Ausgestattet sind die HP Pavilion 17-g Notebooks wahlweise mit einem Prozessor von Intel oder AMD, der von bis zu 12 Gigabyte Arbeitsspeicher flankiert wird. Auch für ausreichend Speicherplatz für eigene Daten ist gesorgt – 1 TB HDD-Festplatten oder ein ebenfalls 1 TB großer SSHD-Speicher gehören zur Standardausstattung.

HP Pavilion 17-g NotebooksJe nach Anwendungsbereich kann man somit leicht abwägen, welches Modell das richtige ist. Doch unabhängig davon, für welche Ausführung man sich letztlich entscheiden sollte, die Notebooks dieser Serie sind für eine hohe Leistung wie geschaffen. In Verbindung mit der verbauten GeForce-Grafikkarte von Nvidia oder einer AMD Radeon stellen sogar neue Spiele kein Problem dar. Als Betriebssystem ist je nach Ausführung Windows 8.1 von Microsoft vorinstalliert, wobei ein Update auf das neue Windows 10 bereits ohne weiteres möglich ist. Die günstigere Ausführung des Pavilion 17-g nutzt hingegen das kostenlose FreeDOS 2.0 als Betriebssystem.

HP Pavilion 17-g NotebooksHP Pavilion 17-g mit großem Anwendungsbereich
Eine zeitlose Aufmachung optischer Natur, leistungsstarke Hardware und aktuelle Software bescheren den HP Pavilion 17-g Notebooks einen großen Anwendungsbereich. Die Geräte können sowohl für Multimediainhalte aller Art, als auch im geschäftlichen Alltag verwendet werden. Spiele, komplexe Anwendungen oder Office-Arbeiten sind mit den Notebooks ohne weiteres möglich. Auch eine integrierte Webcam sowie ein Mikrofon für VoIP-Telefonate mit Freunden, Bekannten oder Geschäftspartner sind Teil der Ausstattung. Außerdem sind die Rechner mit rund drei Kilogramm auf der Waage nicht sonderlich schwer, womit auch der mobile Einsatz im wahrsten Sinne des Wortes nicht schwer fallen dürfte. Die Notebooks dieser Gerätereihe entpuppen sich zusammenfassend als Allrounder für Haushalt und Büro sowie für jede Altersgruppe. Nicht ohne Grund ist das HP Pavilion 17-g das beliebteste Notebook im umfangreichen Portfolio von Hewlett-Packard – beachtlich, bedenkt man die Fülle an verschiedenen Serien und Modellen.

Fairer Preis für viel Leistung
Wenngleich die Notebooks der HP Pavilion 17-g Modellreihe nicht im niedrigpreisigen Einsteigersegment angesiedelt sind, so ist der Preis für die Geräte dennoch fair. Bereits ab knapp 500 Euro ist das erste Modell mit Prozessor und Grafikkarte von AMD zu haben. Die Intel-Ausführung kostet hingegen ein wenig mehr.

Bildmaterial: Copyright © HP