1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Essential
  6. HP 15-ay

HP 15-ay Notebooks

Die Serie der HP 15-ay Notebooks deckt einen Preisbereich von 300 bis 800 Euro ab. Dementsprechend gibt es so einige Unterschiede zwischen den einzelnen Geräten. Gemein haben sie jedoch alle das 15,6 Zoll große Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Außerdem fällt das Gewicht mit knapp 2 Kilogramm stets angenehm leicht aus.  Weiterlesen

HP 15-ay NotebooksHP 15-ay Notebooks mit unterschiedlichen Spezifikationen
Bei den HP 15-ay Notebooks der HP Essential Reihe handelt es sich um sogenannte Allrounder, die mit einem 15,6 Zoll großen Display und einer guten Ausstattung daherkommen. Die Geräte sind für all diejenigen gedacht, die ein einfaches Notebook für alle alltäglichen Aufgaben benötigen. E-Mails beantworten, Multimedia-Inhalte genießen, im Netz surfen – all das ist mit den Geräten der Serie problemlos möglich. Trotzdem hat natürlich jeder andere Ansprüche, weshalb Hewlett-Packard die Devices auch mit sehr unterschiedlichen technischen Daten anbietet. Konkret erstrecken sich die Preise von 300 bis 800 Euro, man hat es hier also zum einen mit absoluten Einsteiger-Notebooks, zum anderen aber auch mit sehr guten Mittelklasse-Geräten zu tun.

HP 15-ay NotebooksWenn man einen Blick auf die günstigsten HP 15-ay Notebooks wirft, findet man dort bereits eine Display-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Das ist in diesem Preisbereich definitiv nicht die Regel und die Darstellungen sollten somit stets erstklassig sein. In Sachen Prozessor greift der Hersteller zum Beispiel auf einen Intel Celeron N3060 zurück, der von 4 GB RAM und einer Festplatte mit einer Kapazität von 500 GB unterstützt wird.

HP 15-ay NotebooksWeitere Merkmale & technische Daten der teuren Geräte
Die teureren Versionen der HP 15-ay Notebooks sind selbstverständlich mit leistungsfähigerer Hardware ausgestattet, wobei der Hersteller auch hier auf eine Display-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln setzt. Als Prozessor fungieren jedoch Modelle wie der Intel Core i7-6500U, welcher als extrem leistungsfähig bezeichnet werden darf. Unterstützt wird er nicht nur von 8 GB Arbeitsspeicher, sondern auch von einer dedizierten Grafikkarte wie der AMD Radeon R7 M440. Zudem setzt HP in dieser Preisklasse nicht mehr auf eine gewöhnliche HDD-Festplatte, sondern vielmehr auf eine schnelle SSD. Diese hat beispielsweise eine Kapazität von 256 GB zu bieten und sorgt für ein flüssiges Betriebssystem und schnell reagierende Programme.

Das Gewicht der HP 15-ay Notebooks beläuft sich auf knapp 2 Kilogramm, damit sind die 15,6 Zoll großen Geräte angenehm leicht und lassen sich gut transportieren. Außerdem sorgt die Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden dafür, dass sich die Devices auch unterwegs gut nutzen lassen. Das Design ist schlicht und hochwertig, die Oberfläche der Geräte erinnert im ersten Moment an gebürstetes Aluminium – auch wenn die Devices aus Kunststoff gefertigt werden. Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören zwei USB 2.0 Ports, ein USB 3.0 Ausgang, eine HDMI-Schnittstelle sowie Bluetooth 4.0 und WLAN. Außerdem sind auch ein TPM Embedded Security Chip 1.2 und ein Kensington Lock Slot mit von der Partie.

Bildmaterial: Copyright © HP