1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Ultra Low Voltage Prozessoren
  4. Intel Pentium (Penryn)
  5. Intel Pentium SU2700

Intel Pentium SU2700

Der Intel Pentium SU2700 ist ein preiswerter ULV-Prozessor für Sub-Notebooks und andere Geräte, bei denen hohe Mobilität eine Rolle spielt. Der Intel Pentium SU2700ist eine preiswerte Alternative zu anderen Subnotebook-Prozessoren. Sollten Sie aber Wert auf Multitasking legen, ist der Core 2 Duo SU7300 Prozessor zu empfehlen – Der verfügt über zwei Kerne und verbraucht dabei genau so wenig Strom. Der Intel Pentium SU2700 ist im 3. Quartal 2009 erschienen.

Seine Stärken liegen in einfachen Office- und Internettätigkeiten sowie in der niedrigen Leistungsaufnahme, die Intel mit nur zehn Watt veranschlagt. Dadurch werden Akku-Laufzeiten jenseits von fünf Stunden ermöglicht. Multitasking sollte mit diesem Prozessor nicht betrieben werden – ihm fehlt sowohl der zweite Kern als auch die HyperThreading-Fähigkeit, die dem Betriebssystem mehrere Kerne vortäuscht. Folglich reicht bereits eine anspruchsvolle Anwendung aus, um das System auszulasten. Dennoch ist der Intel Pentium SU2700 wesentlich schneller als ähnlich schnell getaktete Intel Atom-Prozessoren. Der Takt des Prozessors beträgt 1,30 GHz. Der Front Side Bus ist gute 800 MHz schnell und der L2-Cache, der besonders wichtig für die Zwischenspeicherung von häufig genutzten Prozessor-Daten ist, umfasst zwei MB.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz1.3
Anzahl der Kerne1
L3-Cache / SmartCache2
Fertigungstechnologie45
TDP10
Erscheinungsdatum3. Quartal 2009

4 Notebooks mit Intel Pentium SU2700

4 Notebooks mit Intel Pentium SU2700