Intel Core i7-14650HX

Intel Core i7-14650HX

2 Notebooks mit Intel Core i7-14650HX im Vergleich

Beschreibung

Intel Core i7-14650HX: Einstieg in den High-End- und Gaming-Bereich

Der Intel Core i7-14650HX ist ein Prozessor für Laptops und Notebooks, der im Januar 2024 auf den Markt gekommen ist. Er gehört zur Raptor-Lake-Refresh-Serie von Intel und ist der Nachfolger des Intel Core i7-13650HX. Wie der Vorgänger ist die CPU leistungsstark und wird häufig in High-End-Notebooks und Gaming-Laptops verbaut sein.

Leistung und Spezifikationen des Intel Core i7-14650HX

Der Intel Core i7-14650HX verfügt wie das Vorjahresmodell über acht Effizienz-Kerne, hat allerdings mit acht Performance-Kernen zwei mehr als dieses. Zwei mehr dieser Multithread-Kerne übersetzen sich dann auch in insgesamt 24 Threads, vier mehr als beim Intel Core i7-13650HX. Intel gibt die TDP mit 55 Watt an, der Stromverbrauch kann allerdings je nach Auslastung der CPU auf bis zu 157 Watt anschwellen oder sogar nur bei 45 Watt liegen. Der Intel Core i7-14650HX taktet je nach Anforderung zwischen 1,6 und 5,2 GHz, womit er in der Spitze bis zu 0,3 GHz schneller arbeitet als der i7-13650HX. Damit ist der Raptor-Lake-Refresh-Ableger in der Lage, anspruchsvolle Aufgaben wie Gaming, Video-Rendering, Bildbearbeitung, und andere rechenintensive Herausforderungen zu bewältigen. Mit diesen Leistungsmerkmalen kann er auch in Workstations eingesetzt werden. Der Intel Core i7-14700HX taktet mit seinen insgesamt 20 Kernen im Boost nochmal 0,3 GHz schneller. 30 MB L3-Cache ermöglichen dem Intel Core i7-14650HX, häufig verwendete Daten schnell abzurufen und zu verarbeiten. Im Vergleich zum Vorgänger verfügt der Prozessor über eine höhere Speicherbandbreite und ist mit schnelleren Arbeitsspeichern kompatibel, was die Performance der CPU verbessert. In bisherigen Benchmark-Tests übertrumpft der Intel Core i7-14650HX seinen Vorgänger.

Integrierte Grafikkarte und Zusatzfunktionen

Als integrierte Grafik kommt im Intel Core i7-14650HX wie auch beim Intel Core i7-14700HX die Intel UHD Graphics 770 zum Einsatz. Diese taktet bei beiden CPUs allerdings mit 1,6 GHz etwas schneller als noch bei den jeweiligen Vorgänger-CPUs. Für die iGPU stellen alltägliche Aufgaben wie Mailing, Office-Anwendungen, Surfen und Streaming keine zu große Herausforderung dar. Zwar haben andere CPUs mit iGPUs aus der Intel Xe- sowie aus der Intel Arc-Reihe leistungsfähigere Grafikeinheiten integriert, da der i7-14650HX aber in den meisten Fällen mit dedizierter Grafikkarte in einem System verbaut ist, sollte das kein großes Problem darstellen.
Die CPU kann mit bis zu 192 GB DDR5-RAM mit bis zu 5600 MT/s verbaut werden, was Kompatibilität mit mehr und besserem Arbeitsspeicher im Vergleich zum Vorgänger bedeutet. Die Speicheranbindung deckt sich mit der des leistungsstärkeren i7-14700HX.

Insgesamt ist der Intel Core i7-14650HX ein leistungsstarker Prozessor, der für anspruchsvolle Aufgaben wie Gaming und Kreativarbeit entwickelt wurde. Mit seiner erhöhten Taktfrequenz, seinen vielen Kernen und Threads sowie seiner Unterstützung für schnellere Speichermedien bietet er eine hervorragende Leistung und ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die auf der Suche nach einem zuverlässigen und leistungsstarken Prozessor sind.

Bereits jetzt ist der Intel Core i7-14650HX in Geräten mit größeren Gehäusen, die genug Platz für eine angemessene Kühlung und eine dedizierte Grafiklösung bieten, zu finden. Erste Modelle findest du beispielsweise in der Legion-Serie von Lenovo. Mit seinem nominell besseren Preis-Leistungsverhältnis könnte der Intel Core i7-14700HX allerdings eine bessere Alternative sein.

Stand: 01/2024

Technische Daten

Erscheinungsdatum09.01.2024
CodenameRaptor LakeHX-Refresh
Generation14. Generation
Taktfrequenz1.6 GHz
Boost-Taktfrequenz5.2 GHz
Anzahl der Kerne16
Threads24
L2-Cache24 MB
L3-Cache / SmartCache30 MB
Fertigungstechnologie10 nm
Interne GrafikIntel UHD Graphics 770
GPU Frequenz1600 MHz
TDP55 Watt
SpeicherunterstützungDDR5-5600, DDR4-3200

Vergleiche Notebooks mit Intel Core i7-14650HX

2
  1. Lenovo Legion 5 16IRX9 83DG0001GE

    1. 16" IPS, entspiegelt (2560 x 1600, 240 Hz)
    2. 1 TB SSD
    3. 16 GB
    4. 5,7 Std.
    5. 2,3 kg
    6. KI-Chip
    1. CPU Intel Core i7-14650HX / 1,6 GHz / Hexadeca-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 4060 8 GB
    3. System Microsoft Windows 11 Home (64 Bit)
    1.499,01 €Lenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Zuletzt niedrigster Preis in 30 Tagen in unserem Preisvergleich: 1.499,01 €
  2. HP Pavilion Plus 14-eh1777ng

    Deal: Jetzt für 891,65 € im HP Store - NUR MIT 15% EXTRA RABATT ÜBER NOTEBOOKINFO.DE - nur bis 30.04.2024
    1. 14" entspiegelt (2880 x 1800, 90 Hz)
    2. 1 TB SSD
    3. 16 GB
    4. 8 Std.
    5. 1,4 kg
    1. CPU Intel Core i7-1355U / 1,2 GHz / Deca-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 2050 4 GB
    3. System Microsoft Windows 11 Home (64 Bit)
    1.399,00 €891,65 €507,35 € (36.3 %) günstigerHP Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Zuletzt niedrigster Preis in 30 Tagen in unserem Preisvergleich: 1.189,15 €
  3. Lenovo Legion 5 Pro 16IRX9 83DFCTO1WWDE1

    Deal: Im Angebot Lenovo Nur solange der Vorrat reicht. Weitere Details im Shop:
    1. 16" IPS, matt (2560 x 1600, 165 Hz)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 5,2 Std.
    5. 2,5 kg
    1. CPU Intel Core i7-14650HX / 1,6 GHz / Hexadeca-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 4060 8 GB
    3. System Microsoft Windows 11 Home (64 Bit)
    1.809,01 €1.447,21 €361,80 € (20 %) günstigerLenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Zuletzt niedrigster Preis in 30 Tagen in unserem Preisvergleich: 1.527,21 €
1 - 2 von 2

In diesen Kategorien ist der Intel Core i7-14650HX verbaut


  1. Notebooks mit Windows 11

  2. Notebooks mit SSD

  3. Gaming Notebooks

  4. Multimedia Notebooks

Die beliebtesten Prozessoren bei Notebookinfo.de

  1. Intel Core i5-1335UIntel Core i5-1335U
  2. Intel Core i7-1355UIntel Core i7-1355U
  3. Intel Core Ultra 7 155HIntel Core Ultra 7 155H
  4. Intel Core i9-14900HXIntel Core i9-14900HX
  5. Intel Core i5-12450HIntel Core i5-12450H
  6. AMD Ryzen 5 7530UAMD Ryzen 5 7530U
  7. AMD Ryzen 7 7730UAMD Ryzen 7 7730U
  8. AMD Ryzen 7 8840HSAMD Ryzen 7 8840HS
  9. Intel Core i7-13700HXIntel Core i7-13700HX
  10. Intel Core i9-13900HXIntel Core i9-13900HX
  11. Intel Core i7-13700HIntel Core i7-13700H
  12. AMD Ryzen 7 8845HSAMD Ryzen 7 8845HS

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten