1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Ultra Low Voltage Prozessoren
  4. Intel Pentium (Broadwell)
  5. Intel Pentium 3805U

Intel Pentium 3805U

Der Intel Pentium 3805U ist ein sparsamer Prozessor für Ultrabooks und Subnotebooks von Intel. Der Chip gehört zu den Einsteigermodellen von Intel und ist relativ preiswert, muss allerdings auch auf diverse Features der Core-i-Serie verzichten, so zum Beispiel auf die Hyper-Threading-Technik sowie die Intel TurboBoost-Technologie. Auch die integrierte Grafikeinheit ist deutlich beschnitten in ihrer Leistungsfähigkeit und für Spiele deshalb kaum geeignet. Abgesehen von diesen Wermutstropfen ist der Intel Pentium 3805U jedoch noch immer ein leistungsfähiger Prozessor, der für alltägliche Aufgaben wie das Surfen im Internet, die Wiedergabe von Medien oder das Erstellen von Dokumentationen problemlos geeignet ist.

Die Taktfrequenz des Intel Pentium 3805U beträgt 1,9 GHz für jeden seiner zwei Kerne. Der Grafikchip ist deutlich langsamer: Lediglich 100 MHz beträgt hier der Grundtakt, den der Grafikchip bei Bedarf aber auf bis zu 800 MHz erhöhen kann. Die maximale Verlustleistung gibt Intel wie bei allen anderen ULV-Prozessoren der Broadwell-Serie mit 15 Watt an.Jedoch dürfte der tatsächliche Stromverbrauch noch deutlich darunter liegen, was auch an der niedrigen Taktfrequenz des Prozessors liegt. Erschienen ist er im Januar 2015.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2015
Basis-Taktfrequenz1.9 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 KB
L3-Cache / SmartCache2 MB
Fertigungstechnologie14 nm
Interne GrafikIntel HD Graphics
GPU Frequenz100 MHz
TDP15 Watt
SpeicherunterstützungDDR3L-1600