1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Ultra Low Voltage Prozessoren
  4. Intel Core i7 (Broadwell)
  5. Intel Core i7-5650U

Intel Core i7-5650U

Der Intel Core i7 5650U ist ein mobiler Notebook-Prozessor von Intel, der zur Broadwell-Familie gehört. Der Chip kommt überwiegend in Ultrabooks der Oberklasse zum Einsatz, und bietet dabei einen sehr guten Kompromiss aus Prozessor- und Grafikleistung sowie Stromverbrauch. Dazu besitzt der Intel Core i7 5650U einen etwas niedrigeren Takt, weshalb er vor allem für Gelegenheitsspieler interessant ist, die gern auch unterwegs Titel wie DOTA oder Call of Duty zocken möchten. Andere Nutzer halten sich eher an einen der anderen i7-Prozessoren, die auf Kosten der Grafikleistung eine teilweise deutlich höhere Prozessorleistung bei gleichem Stromverbrauch bieten.

Die Taktfreuqnez des Intel Core i7 5650U beträgt 2,2 GHz pro Kern. Temporär kann der Prozessor unter Last jedoch Taktraten von bis zu 3,2 GHz erreichen. Dem Proezssor steht ein 4 MB großer L3-Cache zur Seite, der sowohl von Prozessor als auch Grafikeinheit genutzt werden kann. Die Grafikeinheit vom Typ Intel HD Graphics 6000 arbeitet mit 300 MHz und kann bei Bedarf ähnlich wie der Prozessor ihre Taktfrequenz erhöhen. Sie unterstützt DirectX 11.2 und ist in Punkto Leistung der Iris Graphics fast ebenbürtig. Die maximale Verlustleistung liegt bei 15 Watt, erschienen ist der Prozessor im Januar 2015.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2015
Basis-Taktfrequenz2.2 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 KB
L3-Cache / SmartCache4 MB
Fertigungstechnologie14 nm
Interne GrafikIntel HD Graphics 6000
GPU Frequenz300 MHz
TDP15 Watt
SpeicherunterstützungLPDDR3-1866