1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. Intel Celeron (Bay Trail)
  5. Intel Celeron N2810

Intel Celeron N2810

Der Intel Celeron N2810 ist ein Dual-Core-Prozessor mit einem enorm geringen Energieverbrauch, der vor allem in günstigen Subnotebooks eingesetzt werden soll. Der Prozessor ist dank seiner modernen Architektur schnell genug, um auch hochauflösende Videos ruckelfrei abspielen zu können, zudem eignen sich Notebooks mit diesem Prozessor zum Surfen im Internet oder für das Erstellen von Präsentationen oder Dokumenten. Für grafisch anspruchsvolle Spiele ist der Prozessor hingegen überhaupt nicht geeignet. Durch den geringen Energiebedarf erreichen Notebooks mit dem Intel Celeron N2810 Laufzeiten von vielen Stunden, selbst bei weniger starken Akkus.

Die Taktfrequenz der beiden Kerne des Intel Celeron N2810 liegt bei 2,0 GHz. Im Gegensatz zu den teureren Core-i-Prozessoren unterstützt der Intel Celeron N2810 weder die Hyper-Threading-Technologie noch TurboBoost. Die integrierte Grafiklösung arbeitet mit einem Höchsttakt von 756 MHz. Der Prozessor komtm inklusive Grafikeinheit mit einer maximalen Verlustleistung von nur 7,5 Watt aus. Erschienen ist er im September 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz2.0 GHz
Anzahl der Kerne2
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikJa
GPU Frequenz756 MHz
TDP7.5 Watt

1 Notebook mit Intel Celeron N2810

1 Notebook mit Intel Celeron N2810