1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. AMD A8
  5. AMD A8-5550M

AMD A8-5550M

Der AMD A8-5550Mist ein schneller Quad-Core-Prozessor mit integriertem DirectX 11 Grafikchip, der als preiswertere Alternative zu Intels Core i3-Prozessor vor allem in Multimedia- und Allround-Notebooks Verwendung finden dürfte. Der Prozessor ist für alle Aufgaben geeignet, einschließlich der Wiedergabe von Medien wie Blu-rays bis hin zur Umwandlung von Videos und Musik, die dank der vier Rechenkerne schnell gelingt. Durch die integrierte DirectX-11-Grafik eignet sich der AMD A8-5550M auch für neuere Spiele zumindest bei niedrigen Details noch recht gut.

Die vier Kerne des AMD A8-5550M arbeiten regulär mit 2,1 GHz. Dank eines integrierten Turbomodus kann der Prozessor seinen Takt im Bedarfsfall aber auf bis zu 3,1 GHz steigern. Ähnliches vermag die integrierte Grafiklösung zu leisten, ein AMD Radeon HD 8550G Grafikchip. Dieser arbeitet regulär mit 515 MHz, bei Bedarf aber mit bis zu 720 MHz. Zudem verfügt er über 256 Stream-Prozessoren und kann zumindest ältere Spiele häufig flüssig darstellen. Der integrierte Speichercontroller unterstützt DDR3-Speicher mit bis zu 1600 MHz. Die maximale Verlustleistung beträgt 35 Watt.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz2.1 GHz
Boost-Taktfrequenz3.1 GHz
Anzahl der Kerne4
L2-Cache4 MB
Fertigungstechnologie32 nm
Interne GrafikAMD Radeon HD 8550G
GPU Frequenz515 MHz
TDP35 Watt
SpeicherunterstützungDDR3-1600

1 Notebook mit AMD A8-5550M

1 Notebook mit AMD A8-5550M