1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Einsteiger Prozessoren
  4. Intel Pentium (Arrandale)
  5. Intel Pentium Dual Core P6200

Intel Pentium Dual Core P6200

Der Intel Pentium Dual Core P6200 ist ein Einsteiger-Prozessor für Notebooks und wird vorwiegend in Einsteiger- und Allround-Notebooks verwendet. Dank ihres günstigen Preises bieten sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. So eignen sich Notebooks mit dem Intel Pentium Dual Core P6200 für eine Vielzahl von Anwendungen: Von der Bearbeitung von Word-Dokumenten bis zur Wiedergabe von Medieninhalten ist alles möglich. Dank eines eingebauten Grafik-Prozessors ist eine weitere Grafikkarte überflüssig. Der interne Chip ist in der Lage, HD-Filme wiederzugeben.

Die Taktfrequenz des Dual-Core-Prozessors beträgt 2,13 GHz. Mit einem L2-Cache von drei MB ist der Prozessor in der Lage, häufig verwendete Daten zwischenzuspeichern. Dank der Unterstützung für 64-Bit-Betriebssysteme, können mit dem Intel Pentium Dual Core P6200 entsprechende Versionen von Windows 7 und Vista genutzt werden. Auch eine Speicherbestückung mit mehr als drei GB Speicher wird hierdurch möglich. Unterstützt wird DDR3-Speicher mit Frequenzen von 800 und 1.066 MHz. Der interne Intel GMA HD Grafikchip arbeitet mit 166 MHz, kann diese Frequenz unter Last aber auf bis zu 500 MHz steigern. Der maximale Stromverbrauch des Intel Pentium Dual Core P6200 liegt bei 35 Watt und damit im durchschnittlichen Bereich. Lange Akku-Laufzeiten jenseits der fünf Stunden sind mit einem solchen Notebook also nicht zu erwarten.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz2,13
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512
L3-Cache / SmartCache3
Fertigungstechnologie32
Interne GrafikIntel HD Graphics
GPU Frequenz500
TDP35
SpeicherunterstützungDDR3-1066
Erscheinungsdatum3. Quartal 2010

38 Notebooks mit Intel Pentium Dual Core P6200

38 Notebooks mit Intel Pentium Dual Core P6200