1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. Samsung Exynos
  5. Samsung Exynos 5 Octa

Samsung Exynos 5 Octa

Der Samsung Exynos 5 Octa ist ein System on a chip, designt für Hochleistungs-Smartphones und Tablets. Wie der Name bereits vermuten lässt, verfügt die Prozessorkomponente des Samsung Exynos 5 Octa über insgesamt acht Rechenkerne, wodurch eine sehr hohe Rechenleistung sichergestellt. Vier der Kerne sind jedoch besonders energiesparend und auch langsamer als die restlichen vier, so dass stets nur soviel Energie verbraucht wird, wie auch benötigt wird. Die hohe Rechenleistung sorgt für flüssiges Arbeiten und ruckelfreie Darstellung von FullHD-Videos und detailreichen Computerspielen. Die gute 3D-Leistung ist vor allem der integrierten PowerVR-Grafik zu verdanken.

Bei den vier schnellen Rechenkernen handelt es sich um ARM Cortex-A15-Kerne, die mit 1,8 GHz je Prozessorkern arbeiten. Die sparsamen Rechenkerne sind Cortex-A7-Kerne mit jeweils 1,2 GHz Taktfrequenz. Nicht ganz so viele Rechenkerne nutzt die integrierte Grafik vom Tyo PowerVR SGX544MP3, sie muss sich mit drei Kernen begnügen. Die hohe Leistung des PowerVR-Chips wurde aber bereits in vielen Benchmarks bewiesen. Gefertigt wird der Samsung Exynos 5 Octa im 28-Nanometer-Verfahren.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum2013
Basis-Taktfrequenz1.8 GHz
Anzahl der Kerne8
Fertigungstechnologie28 nm
Interne GrafikPowerVR SGX544MP3
GPU Frequenz533 MHz