NVIDIA Quadro T500

NVIDIA Quadro T500

2 Notebooks mit NVIDIA Quadro T500 im Vergleich

Beschreibung

NVIDIA Quadro T500 – Einsteigergrafikkarte mit Potenzial
Die NVIDIA Quadro T500 wurde im Mai 2019 vorgestellt und ist eine professionelle Grafikkarte für Notebooks und Einsteiger Workstations. Sie basiert auf demselben TU 117 Turing-Chip wie die NVIDIA GeForce MX450. Geboten werden bis zu 4 GB GDDR5 oder GDDR6 vRAM, 896 Shader und einen 65 Bit Speicherbus. Je nach Variante bietet die NVIDIA Quadro T500 zwischen 18 und 25 Watt TGP.

Im Gegensatz zu den NVIDIA RTX Grafikkarten bieten die kleineren Turing-Chips keine Raytracing und Tensor Kerne.

Die NVIDIA Quadro Grafikkarten bieten zertifizierte Treiber, welche auf Stabilität und Performance bei professionellen Anwendungen optimiert sind. Dies führt zu einer signifikant höheren Performance in diesem Bereich im Vergleich zu Consumer Grafikkarten.

Optimiert für professionelle Anwendungen
Die NVIDIA Quadro T500 hat für Einsteiger Workstations ein gutes Leistungspotenzial, mit dem sich 3D- und CAD-Programme gut darstellen lassen. Ebenso ist auch Video- und Fotobearbeitung mit dieser Grafikkarte kein Problem. Bei sehr aufwendigen 3D-Rendering könnte die NVIDIA Quadro T500 an ihre Leistungsgrenze kommen. In dem Fall sollte eher zu einer wesentlich leistungsstärkeren NVIDIA Quadro RTX Grafikkarte greifen.

Für aktuelle Spiel ist die NVIDIA Quadro T500 nicht geeignet. Dafür ist sie auch nicht optimiert. Gelegentliches Spielen von etwas älteren Spielen auf etwas geringeren Grafikeinstellungen, wie zum Beispiel GTA V, ist möglich.

Besonders Dell und Lenovo haben erkannt, dass die NVIDIA Quadro T500 eine gute Einsteiger Grafikkarte ist. Damit findet sie sich häufig in den Einstiegskonfigurationen ihrer Workstations.

Technische Daten

Erscheinungsdatum27.05.2019
DirectX-Version12.1
Chip-Takt1365 MHz
Chip-Takt Boost1695 MHz
Speichertakt10000 MHz
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße4096 MB
SpeichertypGDDR6
Speicheranbindung64 Bit
Pipelines896
Fertigungsprozess12 nm

Vergleiche Notebooks mit NVIDIA Quadro T500

2
  1. Fujitsu CELSIUS H5511 VFY:H551EWC75MDE

    Deal: Im Angebot Cyberport Nur solange der Vorrat reicht. Weitere Details im Shop:
    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080, 60 Hz)
    2. 1 TB SSD
    3. 32 GB
    4. 10 Std.
    5. 1,9 kg
    1. CPU Intel Core i7-1165G7 / 2,8 GHz / Quad-Core
    2. Grafik NVIDIA Quadro T500 4 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
    UVP 2.699,00 €2.454,00 €245 € (9,1 %) günstigerCyberport, zzgl. 6,99 € Versand,
    Händlerangabe:
    Zuletzt niedrigster Preis in 30 Tagen in unserem Preisvergleich: 2.451,00 €
  2. HP 15s-fq5735ng

    Deal: Jetzt für 381,65 € im HP Store - NUR MIT 15% EXTRA RABATT ÜBER NOTEBOOKINFO.DE - nur bis 29.02.2024
    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 7,5 Std.
    5. 1,69 kg
    1. CPU Intel Core i3-1215U / 0,9 GHz / Hexa-Core
    2. Grafik UHD Graphics 64EUs
    3. System Microsoft Windows 11 Home (64 Bit)
    548,99 €381,65 €167,34 € (30.5 %) günstigerHP Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
    Zuletzt niedrigster Preis in 30 Tagen in unserem Preisvergleich: 466,64 €
  3. Fujitsu CELSIUS H5511 VFY:H551EWC51MDE

    Deal: Im Angebot Cyberport Nur solange der Vorrat reicht. Weitere Details im Shop:
    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080, 60 Hz)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 10 Std.
    5. 1,9 kg
    1. CPU Intel Core i5-1135G7 / 2,4 GHz / Quad-Core
    2. Grafik NVIDIA Quadro T500 4 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
    UVP 2.099,00 €1.903,00 €196 € (9,3 %) günstigerCyberport, zzgl. 6,99 € Versand,
    Händlerangabe:
    Zuletzt niedrigster Preis in 30 Tagen in unserem Preisvergleich: 1.854,00 €
1 - 2 von 2

In diesen Kategorien ist der NVIDIA Quadro T500 verbaut


  1. Notebooks mit 15 Zoll Display

  2. Notebooks mit SSD

  3. Business Notebooks

  4. Multimedia Notebooks

Die beliebtesten Grafikkarten bei Notebookinfo.de

  1. Intel Iris Xe Graphics G7 96 EUsIntel Iris Xe Graphics G7 96 EUs
  2. AMD Radeon RX Vega 8 (4000/5000)AMD Radeon RX Vega 8 (4000/5000)
  3. Intel Iris Xe Graphics G7 80 EUsIntel Iris Xe Graphics G7 80 EUs
  4. NVIDIA GeForce RTX 4070NVIDIA GeForce RTX 4070
  5. NVIDIA GeForce RTX 3050NVIDIA GeForce RTX 3050
  6. NVIDIA GeForce RTX 4060NVIDIA GeForce RTX 4060
  7. UHD Graphics 64EUsUHD Graphics 64EUs
  8. AMD Radeon RX Vega 7AMD Radeon RX Vega 7
  9. NVIDIA GeForce RTX 4050NVIDIA GeForce RTX 4050
  10. AMD Radeon 780MAMD Radeon 780M
  11. Intel Arc 8C-iGPU 2.25GHzIntel Arc 8C-iGPU 2.25GHz
  12. AMD Radeon 610MAMD Radeon 610M

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten