1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. AMD Phenom II X4
  5. AMD Phenom II X4 N930

AMD Phenom II X4 N930

Der AMD Phenom II X4 N930 ist ein Ableger des Athlon II für Desktop PCs und ein mobiler Vierkern-Prozessor für Notebooks. Er bietet eine hohe Leistung und wird seit 2010 produziert. Aufgrund seiner hohen Rechen- und Arbeitsleistung eignet sich der AMD Phenom II X4 N930 gut für Multimedia- und Gaming-Notebooks. Mit vier Rechenkernen, kann er vier Threads parallel bearbeiten und somit die benötigte Rechenzeit selbst für komplexe Aufgaben wie dem Konvertieren von Videos drastisch reduzieren. In Verbindung mit einer schnellen 3D-Grafikkarte eignen sich Notebooks mit dem AMD Phenom II X4 N930 auch hervorragend für Spiele bei hohen Details.

Beim AMD Phenom II X4 N930 handelt es sich um eine Notebook-CPU mit vier unabhängig voneinander arbeitenden Rechenkernen. Entgegen seiner Bezeichnung, stammt er nicht vom Desktop-Phenom II, sondern vom Athlon II ab. Im Gegensatz zu ersterem verfügt der AMD Phenom II X4 N930 über keinen L3-Cache. Die Taktfrequenz bei diesem Prozessor liegt bei 2,0 GHz. Der L2-Cache ist mit 512 KB je Kern insgesamt 2 MB groß und lagert häufig vom Prozessor verarbeitete Dateien ab. Der AMD Phenom II X4 N930 verfügt über einen eigenen Speichercontroller, mit welchem er DDR3-Speicher bis zu einer Frequenz von 1066 MHz adressieren kann. Der HyperTransport-Kanal, der für diese Aufgabe zuständig ist, taktet mit einer Frequenz von 3,2 GHz. Gefertigt wird der Prozessor im 45 nm SOI Verfahren und hat eine maximale Leistungsaufnahme (TDP) von 35 Watt. Hohe Akku-Laufzeiten sind somit nur sehr eingeschränkt möglich.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz2.0
Anzahl der Kerne4
L2-Cache2
L3-Cache / SmartCache2.0
Fertigungstechnologie45
TDP35
SpeicherunterstützungDDR3-1333
Erscheinungsdatum2. Quartal 2010

7 Notebooks mit AMD Phenom II X4 N930

7 Notebooks mit AMD Phenom II X4 N930