1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Tablet- und Smartphone-Grafikeinheiten
  4. ARM Mali
  5. ARM Mali-200

ARM Mali-200

Der Mali-200 von ARM (vormals Falanx) ist ein ultramobiler Grafikchip, der in Mobiltelefonen, Tablets und Smartphones eingesetzt wird. Der ARM Mali-200 besitzt lediglich einen einzigen Grafikkern und ist wie alle GPUs der Familie nicht in der Lage, das Display direkt anzusteuern, sondern übergibt die Render-Berechnungen stattdessen dem Display-Controller

Der ARM Mali-200 unterstützt OpenGL ES 1.1 und 2.0. OpenGL ES ist ein mobiler Ableger der verbreiteten OpenGL-Grafikschnittstelle. Zudem unterstützt der Chip OpenVG 1.1.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellMali-200
Dedizierter SpeicherNein