1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Mittelklasse-Grafikkarten
  4. NVIDIA GeForce GTX 300M
  5. NVIDIA GeForce GTS 350M

NVIDIA GeForce GTS 350M

Die NVIDIA GeForce GTS 350M ist eine schnelle Notebook-Grafikkarte aus dem Highend-Segment. Sie wird vor allem in Gaming-Notebooks einegsetzt. Durch ihre hohe Rechenleistung ist sie in der Lage, auch aktuelle Computerspiele in hohen Auflösungs- und Detailstufen flüssig wiederzugeben. Zu finden ist die NVIDIA GeForce GTS 350M daher fast ausschließlich in Gaming-Notebooks. Da die Grafikkarte noch nicht DirectX 11 unterstützt, muss bei neuartigen Spielen auf entsprechende Grafikeffekte verzichtet werden. Hergestellt wird die NVIDIA GeForce GTS 350M seit Dezember 2009.

Mit einem eigenen Video-Decoder kann die NVIDIA GeForce GTS 350M den Hauptprozessor bei der Wiedergabe von Filmen entlasten. Dadurch werden Ressourcen für die CPU frei. Eine andere Technik erlaubt es, den Stromverbrauch im 2D-Betrieb zu reduzieren. Dies geschieht durch automatische Reduzierung der Taktrate ohne Last. Der maximale Shader-Takt liegt bei 1250 MHz. Der Speicher vom Typ GDDR5 ist über ein 128 Bit breites Speicherinterface an den Grafikprozessor angebunden und hat eine Kapazität von 1.024 MB. Die effektive Taktfrequenz des Speichers liegt bei zwei GHz. Daraus ergibt sich ein Datendurchsatz von bis zu 64 GB/s. Auch die Rechenleistung ist gut: Über die Streamprozessoren ergibt sich eine Rechenleistung von 360 GFlops.

Fazit: Schnelle Notebook-Grafikkarte für ambitionierte Gamer, die auf die Detailfülle ihrer Spiele nicht verzichten möchten. Dank CUDA und Video-Decoder auch für Multimedia-Freunde interessant.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellNVIDIA GeForce GTS 350M
Erscheinungsdatum7. Januar2010
DirectX-Version10.1
Chip-Takt500
Shadertakt1249
Speichertakt3200
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße1024
SpeichertypDDR3/GDDR3/GDDR5
Speicheranbindung128
Stream-Prozessoren96
Texture-Mapping-Units32
Rechenleistung über Stream-Prozessoren360
Pixelfüllrate4000
Speicherbandbreite51,2
Fertigungsprozess40