Dell XPS 15 (2018) 2-in-1 4K 9575-W34PX

8 Varianten zur Auswahl:
Intel Core i7-8705G / 3,1 GHz | AMD Radeon RX Vega M GL | 16 GB RAM | 512 GB SSD Festplatte | schwarz, silber
  1. Intel Core i7-8705G | AMD Radeon RX Vega M GL | 16 GB RAM | 512 GB SSD Festplatte | schwarz, silber
  2. Intel Core i5-8305G | AMD Radeon RX Vega M GL | 8 GB RAM | 256 GB SSD Festplatte | schwarz, silber1.971,11 €
  3. Intel Core i7-8705G | AMD Radeon RX Vega M GL | 8 GB RAM | 512 GB SSD Festplatte | schwarz, silber1.999,00 €
  4. Intel Core i9-8950HK | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti | 16 GB RAM | 512 GB SSD Festplatte | schwarz, silber2.129,00 €
  5. Intel Core i9-8950HK | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti | 16 GB RAM | 512 GB SSD Festplatte | schwarz, silber2.279,00 €
  6. Intel Core i7-8750H | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti | 32 GB RAM | 1 TB SSD Festplatte | schwarz, silber2.429,00 €
  7. Intel Core i7-8705G | AMD Radeon RX Vega M GL | 16 GB RAM | 1 TB SSD Festplatte | schwarz, silber2.799,00 €
  8. Intel Core i9-8950HK | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti | 32 GB RAM | 2 TB SSD Festplatte | schwarz, silber3.199,00 €
  1. Display: 15,6" IPS Touch, glänzend (3840 x 2160)
  2. Prozessor: Intel Core i7-8705G / 3,1 GHz / Quad-Core
  3. Grafikkarte: AMD Radeon RX Vega M GL 4 GB
  4. Festplatten: 512 GB SSD
  5. Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  6. Akkulaufzeit: 11 Stunden
  7. Gewicht: 2 kg

Technische Daten

Produktinformationen
HerstellerDELL
ModellreiheDell XPS
SerieDell XPS 15 (2018)
Hersteller-IDW34PX
EAN5397184119150
Prozessor
ProzessorIntel Core i7-8705G / 3,1 GHz
Taktfrequenz3,1 GHz
Multi-Core-TechnologieQuad-Core
Anzahl der Kerne4
CacheL3 - 8 MB MB
Grafikkarte
GrafikprozessorAMD Radeon RX Vega M GL
Videospeicher4 GB
2. GrafikkarteIntel HD Graphics 630
RAM
1. Steckplatz16 GB
Installiert16 GB
TechnologieDDR4 SDRAM - PC4-19200 - 2400 MHz
Festplatte
Festplatte512 GB SSD
SchnittstelleM.2-Standard
Optische Speicher
Laufwerks-Typohne Laufwerk
Display
Display-Typ15,6" TFT
Max. Auflösung3840 x 2160
BesonderheitenMulti-Touchscreen, Glänzend, LED-Hintergrundbeleuchtung, IPS Panel
Kartenleser
KartenleserChipkartenleser
Unterstützte Flash-SpeicherkartenmicroSD, microSDHC, microSDXC
Audio
Soundkarteonboard
Mikrofonvorhanden
Webcam
Sensorauflösung0,9 MP
Eingabegeräte
EingabegeräteTastatur (Beleuchtet (hintergrund)), Touchpad (Multi-Touch-Trackpad), Touchscreen (Multi-Touch)
Netzwerk
WLAN802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac
BluetoothBluetooth 4,1
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen2 x USB 3.1, 2 x USB 3.1 - Typ C, 2 x Thunderbolt 3
Video2 x DisplayPort über USB-C
Audio1 x 2-in-1 Audio Jack (Kopfhörer/Mikrofon)
Verschiedenes
Integrierte SicherheitFingerprint Reader, Kensington Lock Slot
SonstigesKiller WLAN, AMD Enduro, 360 Grad Scharnier
Stromversorgung
Akku6 Zellen Lithium Ionen
Kapazität75 Wh
Betriebszeit (bis zu)11 Std.
Allgemein
Breite35,4 cm
Tiefe23,5 cm
Höhe1,6 cm
Gewicht2 kg
MaterialAluminium
Farbeschwarz, silber
Betriebssystem / Software
Bereitgestelltes BetriebssystemMicrosoft Windows 10 Home (64 Bit)
Herstellergarantie
Service & Support1 Jahre Pick-up & Return-Service

Beschreibung

Größe, Gewicht, Farbe, Material und Display
Aufgrund seiner Leistungsfähigkeit arbeitet das Dell XPS 15 (2018) 2-in-1 4K 9575-W34PX bei uns in der Kategorie Multimedia-Notebooks. Innerhalb der Dell XPS 15 Serie befinden sich zudem weitere, verschiedenene Fassungen dieses Modells. In den Hardware-Details des Dell XPS 15 (2018) 2-in-1 4K 9575-W34PX wird die Traglast mit 2 kg und die Bauhöhe mit 1.6 Zentimeter angegeben. Schwarz und silber stellen die Grundtönung des Aluminium Chassis dar. Mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Bildelementen liegt die Anzeigen-Diagonale bei 15.6 Zoll. Die Beschaffenheit des Screens ist glänzend.

Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Festplatte
Den Kernantrieb des Gerätes übernimmt der Intel Core i7-8705G Chip, der auf eine maximale Taktfrequenz von 4.1 GHz und 4 Kerne zurückgreifen kann. Für den Arbeitsspeicher (RAM) stehen insgesamt 16 GB bereit. Dabei wird bekannter DDR4 SDRAM (PC4-19200 - 2400 MHz) Arbeitsspeicher (RAM) genutzt. Wer sein Gerät erweitern möchte, kann dies bis maximal 16 GB erledigen. Bei den GPUs setzt Dell auf die bekannten Intel HD Graphics 630 und AMD Radeon RX Vega M GL Chips mit 4 GB Videospeicher. Neben dem Betriebssystem könnt ihr eure wichtigen Daten, wie z.B. Zeichnungen, Musik und Video-Aufnahmen auf einer 512 GB SSD großen Festplatte archivieren.

Anschlüsse und Laufwerk
Das Dell XPS 15 (2018) 2-in-1 4K 9575-W34PX verwendet eine Fülle von Schnittstellen. Zu den Gipfelpunkten gehören unter anderem USB 3.1 (2 x), USB 3.1 - Typ C (2 x), Thunderbolt 3 (2 x), DisplayPort über USB-C (2 x) und DisplayPort über USB-C (2 x). Es soll ein All-in-One Drucker gekoppelt oder der Speicher mit einer zusätzlichen Hybrid-Platte hochgestuft werden? Dafür sollt ihr einfach die vorhandenen USB-Verbindungsmöglichkeiten einsetzen und bekannte Technik zum Erweitern des Modells verwenden. Ihr gedenkt mit diesem Notebook ebenso euren angestaubten Stand-PC austauschen? Dann koppelt doch einfach optionale Monitore, Projektoren oder LCDs an das Gerät an. Mit einem passenden Kabel ist das durchführbar. Um das Chassis so schlank wie möglich zu produzieren, plädiert der Hersteller das optische Laufwerk wegzulassen.

Betriebssystem und Garantie
Mit Microsoft Windows 10 Home (64 Bit) ist außerdem ein Betriebssystem für den Gebrauch installiert. Das Unternehmen verspricht für dieses Laptop eine Pick-up & Return-Service Zusicherung von 1 Jahr.

Produktvergleich der Serie Dell XPS 15 (2018)

Alle Dell XPS Serien

  1. Dell XPS 13 (2019)Dell XPS 13 (2019)16 Notebooks
  2. Dell XPS 15 (2019)Dell XPS 15 (2019)5 Notebooks
  3. Dell XPS 15 (2018)Dell XPS 15 (2018)7 Notebooks
  1. Dell XPS 13 (2018)Dell XPS 13 (2018)2 Notebooks

Weitere DELL Modellreihen

  1. Dell G5Dell G5
  2. Dell XPSDell XPS
  3. Dell G3Dell G3
  4. Dell InspironDell Inspiron
  5. Dell AlienwareDell Alienware
  6. Dell G7Dell G7
Interaktive Kaufberatung

Deine interaktive Kaufberatung

Noch unsicher, welches das richtige Notebook für Dich ist? Finde es heraus:

  1. Maximal 2 Minuten
  2. 8 einfache Fragen
Kaufberatung starten