NVIDIA GeForce RTX 2070

NVIDIA GeForce RTX 2070

1 Notebooks mit NVIDIA GeForce RTX 2070 im Vergleich

Beschreibung

Nvidia GeForce RTX 2070 - Mobiles Gaming-Biest
Die Nvidia GeForce RTX 2070 ist schon eine stärksten Gaming-Grafikkarten für Notebooks, viel Luft nach oben bleibt da nicht mehr. Sie liegt oft auf Augenhöhe mit der RTX 2080 Max-Q und wirklich schneller ist nur die RTX 2080 mit bis zu 20 Prozent mehr Performance. In Assasins Creed: Odyssey gibt es einen solchen Unterschied, in Doom Eternal, PUBG und Rise of the Tomb Raider auch. In Metro Exodus, Red Dead Redemption 2 oder The Witcher 3 liegen RTX 2070 und RTX 2080 nur im einstelligen Prozentbereich auseinander.

Prinzipiell sind alle genannten Titel in FullHD mit maximalen Details spielbar. Metro liefert um die 50 FPS, Assassins Creed liegt über 60 und Battlefield V läuft mit satten 100 FPS. Auch in 1440p sind viele Titel noch mit Ultra-Detailstufe spielbar.

Gaming-Notebooks zwischen 1500 und 3000 Euro
Die Notebooks mit RTX 2070 decken einen relativ großen Preisbereich ab. Selbst die günstigeren Modelle aus den Serien HP Omen 15, MSI GL63 und Dell G5 15 5590 bringen schnelle Intel-Core-CPUs, SSDs und 16 GB RAM mit. Hier und da können Gamer noch sparen und ein Modell ohne Betriebssystem kaufen.

Die Nvidia GeForce RTX 2070 ist in 15,6-Zoll-Notebooks und Gaming-Laptops mit 17,3 Zoll zu finden, welche genug Kühlleistung mitbringen, um die 115 Watt TDP zu schultern. Es gibt noch eine RTX 2070 mit 35 Watt weniger Verbrauch und zwischen 10 und 15 Prozent weniger Performance. Die Max-Q-Notebooks sind nicht unbedingt günstiger, teilweise handelt es sich um die gleichen Modellreihen.

Raytracing, DLSS, 4K
Bei der mobilen GeForce RTX 2070 greift Nvidia auf 2.304 Funktionseinheiten mit Takraten zwischen 1.215 und 1.440 MHz zurück. Neben den Shader-Einheiten sitzen auch Tensor-Cores für KI-Funktionen und die Berechnung realistischer Lichteffekte mittels Raytracing. Shadow of the Tomb Raider, Metro Exodus, Control und Battlefield V demonstrieren, wie gut Raytracing aussehen kann, gleichzeitig wird aber auch deutlich, wie hoch der Performance-Impact dieses Features ist. Weichere Schatten, realistische Reflexionen und eine ingesamt stimmungsvollere Athmosphäre können bis zu 50 Prozent Leistung kosten. 4K und Raytracing zwingt in Metro Exodus selbst die zwei stärksten Grafikkarten RTX 2080 Ti unter 60 FPS. Also muss man sich entscheiden, entweder hohe Auflösung oder Raytracing?

Nicht unbedingt! Dank DLSS (Deep Learning Super Sampling) lassen KI-gestützte Bildoptimierungen niedrigere Auflösung deutlich schärfer aussehen. Ihr könnt mit einer RTX 2070 im Laptop also mit Ultra-Details in FullHD spielen und es sieht wie 1440p oder sogar 4K aus.

Technische Daten

DirectX-Version12
Chip-Takt1215 MHz
Chip-Takt Boost1440 MHz
Speichertakt14000 MHz
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße8192 MB
SpeichertypGDDR6
Speicheranbindung256 Bit
Pipelines2304
Speicherbandbreite448 GB/s
Fertigungsprozess12 nm
Transistoren10800 Mio.

Vergleiche Notebooks mit NVIDIA GeForce RTX 2070

1
  1. MSI GT63 10SF-069 Titan

    1. 15,6" IPS, entspiegelt (3840 x 2160)
    2. 512 GB SSD
    3. 1 TB
    4. 32 GB
    5. 2,94 kg
    1. CPU Intel Core i7-10875H / 2,3 GHz / Octa-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 2070 8 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
    2.999,00 €Notebooksbilliger, zzgl. 7,99 € Versand,
    Händlerangabe:
  2. Acer Swift 3 SF314-42-R70K Lila

    Deal: 100€ Rabatt im Acer Store - nur bis 19.10.2021 - Herbst-Sale im Acer-Store
    1. 14" IPS, matt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 11,5 Std.
    5. 1,2 kg
    1. CPU AMD Ryzen 7 4700U / 2 GHz / Octa-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 7
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    699,00 €599,00 €100 € (14 %) günstigerAcer Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
1 - 1 von 1

In diesen Kategorien ist der NVIDIA GeForce RTX 2070 verbaut


  1. Notebooks mit Windows 10

  2. Notebooks mit 15 Zoll Display

  3. Notebooks mit SSD

  4. Gaming Notebooks

  5. Multimedia Notebooks

Die beliebtesten Grafikkarten bei Notebookinfo.de

  1. Intel Iris Xe Graphics G7 80 EUsIntel Iris Xe Graphics G7 80 EUs
  2. Intel Iris Xe Graphics G7 96 EUsIntel Iris Xe Graphics G7 96 EUs
  3. NVIDIA GeForce GTX 1650NVIDIA GeForce GTX 1650
  4. NVIDIA GeForce RTX 3060NVIDIA GeForce RTX 3060
  5. NVIDIA GeForce MX450NVIDIA GeForce MX450
  6. Intel UHD Graphics 620Intel UHD Graphics 620
  7. AMD Radeon RX Vega 7AMD Radeon RX Vega 7
  8. AMD Radeon RX Vega 6 (4000/5000)AMD Radeon RX Vega 6 (4000/5000)
  9. NVIDIA GeForce RTX 3070NVIDIA GeForce RTX 3070
  10. NVIDIA GeForce RTX 3050 TiNVIDIA GeForce RTX 3050 Ti
  11. NVIDIA GeForce RTX 3080NVIDIA GeForce RTX 3080
  12. Intel UHD Graphics Xe G4 48EUsIntel UHD Graphics Xe G4 48EUs

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten