Intel Core i9-11980HK

Intel Core i9-11980HK

1 Notebooks mit Intel Core i9-11980HK im Vergleich

Beschreibung

Intel Core i9-11980HK – leistungsstärkster mobiler Intel Prozessor
Der Intel Core i9-11980HK basiert auf der Tiger-Lake H45 Architektur, welche im 10nm Verfahren gefertigt ist. Er bietet acht Kerne und dank der Unterstützung von Hyperthreading 16 virtuelle Threads. Der Basistakt liegt bei 2,6 GHz und im Turbomodus kann sogar mit bis zu 5 GHz getaktet werden. Das ist einer der höchsten Werte bei mobilen Prozessoren und damit gehört der Intel Core i9-11980HK zu den leistungsstärksten mobilen Prozessoren. Mit solch hohen Taktraten ist nicht nur die Multicore Leistung, dank der 16 virtuellen Threads, hoch, sondern auch die Singlecore Leistung.

Neben im Chip integriertem WiFi 6E und Thunderbolt 4 bzw. USB 4 werden 20 PCIe 4.0 Lanes unterstützt, was ein sehr hoher Wert für einen mobilen Prozessor ist.

Die TDP ist standardmäßig bei 45 Watt und kann dank cTDP auf 65 Watt erhöht werden. Im Turbomodus genehmigt sich der Intel Core i9-11980HK bis zu 135 Watt. Damit eignet er sich ausschließlich für große und schwere Notebooks.

Bestens ausgestattet für die Zukunft
Angeboten wird der Intel Core i9-11980HK ausschließlich mit integrierten Grafikkarten. Unter anderem mit High-End Spitzenmodell, der NVIDIA GeForce RTX 3080. Diese Grafikkarte bietet 16GB vRAM und unterstützt aktuelle Funktionen, wie Raytracing, DLSS und Vulkan. Für die Kombination aus Intel Core i9-11980HK und NVIDIA GeForce RTX 3080 ist kein Spiel zu anspruchsvoll. Jeder aktuelle AAA-Titel ist mit dieser Kombination auf höchstens Einstellungen in Full-HD flüssig spielbar, wenn nicht sogar in 4K.

Angeboten wird der Intel Core i9-11980HK unter anderem im MSI GE76 Raider in Kombination mit der NVIDIA GeForce RTX 3080. Für 3999 Euro bekommt man ein 360 Hz und 17,3 Zoll großes Full-HD Display, 32GB Arbeitsspeicher und eine große 2TB SSD. Mit so einer starken Ausstattung ist man gut für die nächsten Jahre gerüstet.

Alles in Allem ist der Intel Core i9-11980HK ein Prozessor für High-End Gaming-Notebooks und für Workstation. Er eignet sich perfekt für all diejenigen die Top ausgestattet sein wollen, mit einem der leistungsstärksten mobilen Prozessoren, für die nächsten Jahre.

Technische Daten

Erscheinungsdatum11.05.2021
CodenameTiger Lake H45
Generation11. Generation
Taktfrequenz2.6 GHz
Boost-Taktfrequenz5 GHz
Anzahl der Kerne8
Threads19
L2-Cache10 MB
L3-Cache / SmartCache24 MB
Fertigungstechnologie10 nm
GPU Frequenz350 MHz
TDP45 Watt
SpeicherunterstützungDDR4-3200, LPDDR4x-4266

Vergleiche Notebooks mit Intel Core i9-11980HK

1
  1. MSI GE76 Raider 11UH-082

    1. 17,3" matt (1920 x 1080, 360 Hz)
    2. 2 TB SSD
    3. 32 GB
    4. 2,9 kg
    1. CPU Intel Core i9-11980HK / 2,6 GHz / Octa-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce RTX 3080 16 GB
    3. System Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
    3.999,00 €Notebooksbilliger, zzgl. 7,99 € Versand,
    Händlerangabe:
  2. HP 17-cp0778ng

    Deal: 60€ Rabatt im HP Store - Exklusiver Notebookinfo.de Rabatt bei HP
    1. 17,3" IPS, glänzend (1920 x 1080)
    2. 1 TB SSD
    3. 1 TB
    4. 16 GB
    5. 7 Std.
    6. 2,49 kg
    1. CPU AMD Ryzen 7 5700U / 1,8 GHz / Octa-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 8 (4000/5000)
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    799,00 €739,00 €60 € (7 %) günstigerHP Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
1 - 1 von 1

In diesen Kategorien ist der Intel Core i9-11980HK verbaut


  1. Notebooks mit Windows 10

  2. Notebooks mit 17 Zoll Display

  3. Notebooks mit SSD

  4. Gaming Notebooks

  5. Multimedia Notebooks

Die beliebtesten Prozessoren bei Notebookinfo.de

  1. Intel Core i7-1165G7Intel Core i7-1165G7
  2. Intel Core i5-1135G7Intel Core i5-1135G7
  3. AMD Ryzen 7 5700UAMD Ryzen 7 5700U
  4. AMD Ryzen 3 5300UAMD Ryzen 3 5300U
  5. Intel Core i7-10750HIntel Core i7-10750H
  6. AMD Ryzen 5 4500UAMD Ryzen 5 4500U
  7. Intel Pentium Silver N5030Intel Pentium Silver N5030
  8. Intel Core i7-11800HIntel Core i7-11800H
  9. AMD Ryzen 9 5900HXAMD Ryzen 9 5900HX
  10. AMD Ryzen 5 5500UAMD Ryzen 5 5500U
  11. AMD Ryzen 3 3250UAMD Ryzen 3 3250U
  12. AMD Ryzen 7 4700UAMD Ryzen 7 4700U

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten